Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

Xiaomi: Gleich zwei Kracher!

2038
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von Xiaomi blieb von der Panik an den Märkten im Zuge der Coronakrise erwartungsgemäß nicht unberührt: Nach einem Kursrückgang vom Jahreshoch bei 1,65 Euro noch im Januar auf 1,10 Euro zu Beginn der vergangenen Woche, haben sich die Papiere des chinesischen Technologiekonzerns allerdings wieder ordentlich entwickelt. Bis zum Mittwochabend legte Xiaomi annähernd 15 Prozent auf wieder 1,26 Euro zu. Und auch wenn der Kurs Donnerstagfrüh zunächst erstmals wieder nachgab: An anderer Stelle lässt es das Unternehmen krachen – gleich zwei Mal.

30-facher Hybridzoom

So berichtet das Fachportal golem.de, dass Xiaomi in China sein neues Top-Smartphone Redmi K30 Pro vorgestellt habe. Das Gerät unterstützt dank des eingebauten Snapdragon-865-SoC die 5G-Technologie, auf der Rückseite sei eine Vierfachkamera eingebaut. Das Redmi K30 Pro von Xiaomi werde in einer Standard- sowie einer Zoom-Edition verfügbar sein, heißt es. „Dabei wird das Makro-Objektiv durch ein dreifaches Teleobjektiv ausgetauscht, das einen 30-fachen Hybridzoom ermöglicht.“

Hier geht es um Stückzahl

Nicht ganz so außergewöhnlich ist die zweite Neuerscheinung – was mögliche Stückzahlen angeht allerdings sehr vielversprechend: Xiaomi habe vor wenigen Tagen für Indien das Redmi Note 9 Pro und Redmi Note 9 Pro Max aus der Mittelklasse vorgestellt, wie Giga berichtet. „Zwei wirklich gut ausgestattete Android-Smartphones zum kleinen Preis“, so das Urteil. Nun hat Xiaomi das Redmi Note 9S auch für die restliche Welt angekündigt. Für die Konkurrenz ist das keine gute Nachricht: Obwohl erst vor kurzem mit eigenem Online-Shop gestartet, hatte sich der chinesische Hersteller bereits zuvor beachtliche Marktanteile etwa in Deutschland gesichert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xiaomi?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie.

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0
4
14.07.18
0
1
11.07.18
0
7
11.07.18
0 Beiträge
Man sollte darauf vertrauen dürfen, dass der Markt unterscheiden lernt, welche Unternehmen auch in Z
0 Beiträge
nochmal nachgelegt... Jetzt muss aber reichen ausser wir schmieren mit dem Gesamtmarkt nochmal ri
0 Beiträge
https://www.netzwelt.de/news/177292-e-bike-xiaomi-425-euro-himo-h1-deutschland-erhaeltlich.html Sog
1586 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Xiaomi per E-Mail

Mehr Inhalte zur Xiaomi Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Xiaomi Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Xiaomi Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Xiaomi Aktie:

>>Hier gehts zur Xiaomi Aktienseite


Performance Xiaomi Corp

1W1M3MYTD1Y3Y
11,52 HKD11,52 HKD10,78 HKD10,78 HKD1,30 HKD1,52 HKD
-1,46 HKD-1,46 HKD-0,72 HKD-0,72 HKD+8,76 HKD+8,54 HKD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)