Suche

Xiaomi: Das ist jetzt klar!

1282
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Aufwärtstrend der Aktie von Xiaomi ist am Mittwoch im europäischen Handel erstmal gestoppt worden. Nachdem die Papiere des chinesischen Smartphone-Herstellers mehrere Tage unaufhörlich nach oben strebten, von noch 1,38 Euro am Monatsanfang auf zuletzt 1,53 Euro zum Börsenschluss am Dienstag in Frankfurt, gab die Xiaomi-Aktie am Mittwoch rund 1,5 Prozent nach auf 1,51 Euro. An anderer Stelle allerdings geht es für das Unternehmen offenbar voran.

Düsseldorf bekommt den ersten Store

Der in Deutschland überwiegend für seine Smartphones bekannte Konzern Xiaomi baue seine Präsenz weiter aus: Der erste Mi-Store soll im Juni eröffnet werden, berichtet unter anderem das Fachportal t3n. Seit August 2019 sei Xiaomi offiziell in Deutschland aktiv und habe bereits damals im Gespräch mit der Redaktion verraten, dass das Unternehmen eigene Stores in jeder größeren Stadt eröffnen wolle. Jetzt steht demnach die erste Stadt und der Termin fest. Im Juni 2020 wird der Shop in Düsseldorf seine Tore öffnen.

Nach erstem Halbjahr zufrieden

Obwohl man erst seit knapp einem halben Jahr offiziell in Deutschland vertreten sei, habe man in dieser kurzen Zeit „schon bemerkenswerte Resultate erzielen können“, zitieren Medien Abi Go, Senior Product Marketing Manager bei Xiaomi. Erfolgreich sei der Hersteller etwa mit dem Wearable Mi Band 4, durch den Xiaomi im Bereich der Fitness-Armbänder laut Canalys-Report zum dritten Quartal 2019 bereits die Nummer eins in Deutschland sei, schreibt t3n.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xiaomi?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0
4
14.07.18
0
1
11.07.18
0
7
11.07.18
0 Beiträge
Habe heute alle meine Xiaomi verkauft und die Gewinne mitgenommen. Bin wahrscheinlich einer von denj
0 Beiträge
Was mich bei der ganzen Sache wundert bzw. mir Sorgen macht ist, dass viele Fragen zu dem Virus unbe
0 Beiträge
Xiaomi reportedly cutting back IC orders: In the wake of the coronavirus outbreak that have disrupte
1586 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Xiaomi per E-Mail

Mehr Inhalte zur Xiaomi Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Xiaomi Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Xiaomi Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Xiaomi Aktie:

>>Hier gehts zur Xiaomi Aktienseite


Performance Xiaomi Corp

1W1M3MYTD1Y3Y
11,52 HKD1,45 HKD1,02 HKD10,78 HKD1,37 HKD1,52 HKD
+0,94 HKD+11,01 HKD+11,44 HKD+1,68 HKD+11,09 HKD+10,94 HKD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)