Xiaomi Aktie – Starkes Kursziel für 2021!

20456

Der Hype um die Xioami-Aktie setzt sich auch zum Jahresauftakt weiter fort! Die starke Performance aus dem Vorjahr 2020 hinterlässt bei den Anlegern sehr großes Vertrauen in steigende Kurse. Die Ausgangsbedingungen sind ja auch glänzend. Das Unternehmen konnte in 2020 seinen Konkurrenten nochmals Marktanteile abringen.

Xiaomi kommt gut voran

In Indien als auch auf dem heimischem Markt in China kommt das Unternehmen gut voran. Doch ebenso finden sich Xiaomi-Anhänger in Europa oder Nordamerika. Die günstigen Smartphones mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis werden dem Unternehmen aus der Hand gerissen. Und Xiaomi hat sich mit der neuesten Generation von Smartphones nun auch in die gehobenen Preissegmente vorgewagt.

Image oder echter Nutzen

Aufgrund der durchaus bekannten niedrigen Margen bei Xiaomi im Gegensatz zu einigen Konkurrenten kommt dabei bei den Experten die Frage auf, ob Xiaomi an diesen Geräten überhaupt etwas verdient. Denn bislang konnte Xiaomi aufgrund der Masse der günstigen Smartphones sein Geschäftsmodell verfolgen: Günstige Smartphones gewinnen Marktanteile.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xiaomi?

Bei den höherpreisigen Smartphones hingegen könnte Xiaomi nicht so sehr den Gewinn pro Gerät im Fokus haben. Vielmehr ist es auch eine Frage des Image. So wie mancher Autoproduzent eher in der Masse sein Geld verdient und die Luxuskarossen nur dem Image dienen, könnte auch hier Xiaomi einfach nur unter Beweis stellen wollen, dass das Unternehmen eben auch die Super-Smartphones produzieren kann.

Chartcheck: Aufwärtstrend

Unter rein charttechnischen Aspekten ist der Wert positiv zu beurteilen. Der stürmische Aufwärtstrend seit Mai 2020 ist intakt. Es hat sich ein Aufwärtstrendkanal ausgebildet. Dessen obere Begrenzung stellt hierbei ein Kursziel dar. Die obere Begrenzung des Trendkanals verläuft aktuell im Bereich von rund 4,40 Euro. Es ist also noch Platz nach oben! Unter Chance-Risiko-Aspekten wären daher Rücksetzer auf Kaufsignale zu beobachten.

Sollten Xiaomi Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie.



Xiaomi Forum

0 Beiträge
Biegel  @Sulley 11:42
Kurze Bereinigung...
0 Beiträge
Nur private Meinungen hier. Keine Handelsempfehlungen
0 Beiträge
so günstig anbieten/t (muss), wird der Kurs auch nicht explodieren. Indien und China geben hohe Pr
1586 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Xiaomi per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)