Xiaomi-Aktie: Ist Xiaomi jetzt unaufhaltsam?

4386
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Xiaomi ist auf dem besten Wege, sich zu einem der größten, wenn nicht dem größten Smartphone-Hersteller auf dem Planeten zu entwickeln. In den vergangenen Jahren standen alle Zeichen klar auf Wachstum. Nicht einmal die Corona-Pandemie konnte diesen Kurs aufhalten. Laut dem Marktforschungsinstitut Gartner blickt der Konzern jetzt schon auf einen Marktanteil von 8,9 Prozent. Größer sind nur Apple, Huawei und Samsung. Die Machtverteilung in der Branche könnte sich aber schon bald gehörig ändern. Schützenhilfe gibt es dabei ausgerechnet von US-Präsident Donald Trump.

Wenn zwei sich streiten

Donald Trump sieht in Huawei eine große Bedrohung für die USA. Der aktuelle Präsident bezeichnete das Unternehmen mehrfach als einen „verlängerten Arm des chinesischen Überwachungsstaates“. Aus diesem Grund setzt er alles daran, dem Unternehmen das Leben so schwer wir nur irgend möglich zu machen. In einem ersten Schritt kam es dazu, dass die wichtigen Google-Play-Dienste nicht mehr auf Huawei-Geräten verwendet werden dürfen. Kürzlich wurde Chipherstellern zusätzlich untersagt, Hardware mit US-Technologie an Huawei zu verkaufen. Wie bei „tagesschau.de“ zu lesen ist, halten viele Experten das für den Todesstoß für den Smartphone-Konzern aus dem Reich der Mitte.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xiaomi?

Gute Nachrichten für die Xiaomi-Aktie

Es besteht unter dem Strich also eine gute Möglichkeit, dass Donald Trump Huawei aus dem Markt nimmt oder zumindest die Marktanteile ordentlich zusammenstutzt. Gleichzeitig verlor der koreanische Samsung-Konzern zuletzt ebenfalls spürbar Marktanteile. All das scheint schon fast wie eine Steilvorlage für Xiaomi. Das sich abzeichnete Vakuum würde von den dort Verantwortlichen nur zu gerne gefüllt werden. Auch die Anleger sehen die Möglichkeit einer Entwicklung zum größten Handy-Hersteller und beförderten die Xiaomi-Aktie in den vergangenen Monaten immer weiter in Richtung Norden. Gelegentliche Kursabgaben konnten den allgemeinen Aufwärtstrend bisher noch nicht ernsthaft in Gefahr bringen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Xiaomi-Analyse vom 30.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie.



Xiaomi Forum

0 Beiträge
Rolls  @schwene 20:26
" ...... jeder sollte nach seiner Überzeugung investieren;) Drum wundert es mich immer noch das hi
0 Beiträge
was die Chinesen morgen machen. Könnte wieder ernüchternd sein
0 Beiträge
Passagierdrohnen könnten den Traum vom fliegenden Auto wahr werden lassen. Mit Ehang ist bereits ein
1586 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Xiaomi per E-Mail