Xiaomi Aktie: Tag der Entscheidung!

23720

Nach dem phänomenalen Aufstieg der Aktie von Xiaomi zum Wochenauftakt auf ein neues Allzeithoch, war die Korrektur fast schon programmiert: 3,15 Euro standen am Montag zum Handelsschluss in Frankfurt auf dem Kurszettel, so viel wie nie zuvor; bei 2,92 Euro eröffnete die Xiaomi-Aktie dann am Dienstag. Doch die Papiere des chinesischen Technologie-Konzerns knackten alsbald wieder die Drei-Euro-Marke. Werden sie diese dauerhaft halten können? Bald wird man wohl mehr wissen.

Xiaomi präsentiert die Quartalszahlen

Die Spannung steigt, denn der heutige Dienstag ist der Tag der Entscheidung: Ab 13 Uhr MEZ, 20 Uhr Honkong-Zeit, wird Xiaomi im Rahmen einer Telefonkonferenz seine Zahlen zum dritten Quartal 2020 präsentieren. Zugleich wird auf der Homepage des Unternehmens ein Audio-Webcast angeboten. Das Xiaomi-Management werde die finanzielle und geschäftliche Situation im Quartal darlegen „und die Perspektiven auf die zukünftige Entwicklung des Unternehmens teilen“, heißt es in einer Mitteilung. Bloomberg Intelligence rechnet laut der Anlegerseite Der Aktionär bei Xiaomi  „mit einem überraschend guten Rohgewinn“. Die Konsens-Schätzung könnte laut der Experten demnach übertroffen werden.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xiaomi?

Apple von Platz drei verdrängt

In der Tat hat Xiaomi zuletzt mit hervorragenden Absatzzahlen bei den Smartphones überrascht: Im dritten Quartal 2020 verkauften die Chinesen nach eigenen Angaben weltweit bereits 47,1 Millionen Geräte – das war im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 45 Prozent. Damit schob sich Xiaomi mit einem weltweiten Marktanteil von 13,1 Prozent sogar deutlich vor Apple, das sich mit 11,8 Prozent begnügen musste. Lediglich Samsung mit 22,7 Prozent sowie der chinesische Wettbewerber Huawei mit 14,7 Prozent Marktanteil liegen aktuell noch vor Xiaomi. Kein Wunder, dass sich dies auch an der Börse bemerkbar macht: Der aufstrebende chinesische Konzern kommt mittlerweile auf eine Marktkapitalisierung von annähernd 80 Milliarden US-Dollar.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Xiaomi-Analyse vom 16.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie.



Xiaomi Forum

0 Beiträge
Eingestiegen... Mal sehen was geht
0 Beiträge
für die schöne Kaufgelegenheit ...
0 Beiträge
Hab auch bisschen geschwitzt aber happy die nerven behalten zu haben.
1586 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Xiaomi per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)