Xiaomi-Aktie bleibt volatil und spannend!

1946
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von Xiaomi ist seit zwei Jahren sehr volatil und konnte keine Richtung finden. Der Kurs fiel und stieg sehr stark und teilweise sehr schnell. Obwohl sich die Lage in China beruhigt hat, ist die Aktie von Xiaomi weiter gefallen. Allerdings soll erwähnt werden, dass ein Großteil des Umsatzes von Xiaomi aus Europa und USA kommen.

Was zeigen uns jetzt die charttechnischen Indikatoren?

Obwohl die Aktie stark gefallen ist, haben wir vom Relative Stärke Index kein Kaufsignal bekommen, da die überverkaufte Zone nicht erreicht wurde. Vom MACD haben wir ein neues Kaufsignal generiert. Die Signallinie des MACDs hat die MACD Linie von oben nach unten durchkreuzt und somit wurde ein signifikantes Kaufsignal angezeigt.

Welche Marken sollten beachtet werden?

Nach unten könnte das jüngste Tief bei 1,09 Euro als Unterstützung in Betracht gezogen werden. Wenn diese Unterstützung unterbrochen wird, könnte die Aktie das Allzeittief bei 0,96 Euro testen. Die nächsten Widerstände mit denen die Aktie kämpfen könnte, liegen bei 1,32, Euro 1,52, Euro 1,60 Euro und 1,70 Euro. Wenn diese erfolgreich überwunden werden, könnte ein langwieriger Aufwärtstrend für die Xiaomi Aktie beginnen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xiaomi?

Wie wird sich Xiaomi nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie.



Xiaomi Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0
4
14.07.18
0
1
11.07.18
0
7
11.07.18
0 Beiträge
Nova_7  @ SV34 21:19
Der Internetanalyst aus Ariva denkt es läuft seitwärts und dann nach unten... Da gebe ich doch lieb
0 Beiträge
Nova_7  @ SV34 21:15
Diese Kursziele entstanden durch die Interpretation der Analysten nach den Zahlen. Analysiere do
0 Beiträge
Anstatt Kursziele hier rein zu werfen wären Interpretationen des Q1 Berichts Mal eine feine Sache.
1586 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Xiaomi per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.