Suche

Worauf Uber-Anleger achten sollten!

104
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Uber-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 36,45 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (29,6 USD) deutlich darunter (Unterschied -18,79 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (30,07 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,56 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Uber-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. Die Uber-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Uber wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an neun Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Sell“-Einschätzung. Dadurch erhält Uber auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Sell“-Bewertung.

Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Uber heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 13,88 Punkten, zeigt also an, dass Uber überverkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine „Buy“-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Uber auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein „Hold“-Rating. Zusammen erhält das Uber-Wertpapier damit ein „Buy“-Rating in diesem Abschnitt.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Uber Technologies Inc?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Uber Technologies Inc Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
phre22  Uber 09. Dez
ist Thema im Aktienpodcast und sogar Top und Flop der Woche!
0 Beiträge
phre22  Uber 24. Nov
bekommt von uns ein Update - Fundamental und Charttechnik:
0 Beiträge
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/nach-sperrfrist-fast-eine-milliarde-us-dollar-mitgruender-
521 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Uber Technologies Inc per E-Mail

Mehr Inhalte zur Uber Technologies Inc Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Uber Technologies Inc Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Uber Technologies Inc Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Uber Technologies Inc Aktie:

>>Hier gehts zur Uber Technologies Inc Aktienseite


Performance Uber Technologie

1W1M3MYTD1Y3Y
29,06 USD27,14 USD34,00 USD41,57 USD41,57 USD41,57 USD
-1,38 USD+0,54 USD-6,32 USD-13,89 USD-13,89 USD-13,89 USD