Schlusskurs vom 22.07.18:    2,10EUR  +0,96%  +0,02€

Wochenanalyse Geely-Aktie: NOCH EINMAL eine Einstiegschance

0
795

Liebe Leser,

Geely hat in der abgelaufenen Woche gleich mehr als 4 % gewonnen. Ein schönes Zeichen, meinen charttechnische Analysten und verweisen darauf, der Wert könne in den kommenden Wochen sogar deutlich höhere Kurs avisieren. Bis zu 3 Euro sind möglich. Dies wiederum seien dann gut 20 % Kurschance. Im Einzelnen: Aktuell ist Geely mit den Notierungen noch in einem charttechnischen Seitwärtstrend, der faktisch erst wieder erreicht wurde, nachdem es zuvor im Februar sogar etwas deutlicher bergab gegangen war. Nun sollte die Aktie nach Auffassung der Spezialisten durchaus in der Lage sein, die nächste Hürde bei 2,50 Euro zu überwinden. Gelingt dies, sind noch 2,60 Euro sowie 2,80 Euro als sichtbare Barriere zu knacken. Dann jedoch seien die genannten 3 Euro möglich.

Wirtschaftlich gibt es für den Daimler-Anteilseigner selten neue Informationen. Insofern ist auch die Zahl der Bankanalysten, die sich zu Wort melden, überschaubar.

Technische Analyse

Aus Sicht der technischen Analysten wiederum ist die Aktie in einem neutralen Modus. Die 200-Tage-Linie verläuft in Höhe von 2,51 Euro. Damit ist sie kaum entfernt, die Unterschiede zum Kurs sind lediglich marginal. Sie sollten aus dieser Sicht keine nennenswerten Abschläge befürchten müssen. Insofern lohnt es sich, weiter zu beobachten.

Aktuelle Video-Analyse von GEELY AUTO. HLDGS HD-,02:


Steinhoff: Endlich verständlich – ein Überblick!

Ich finde: Bei der Steinhoff International Holdings („Steinhoff“) gilt es aufzupassen, wegen der Informationsflut nicht...

Als Anlage ist Gold ein Multifunktionstalent

Anleger lieben die Klarheit und in der Regel ist es auch klar, zu welcher Anlageform...

Die Weichen für die E-Mobilität werden in China gestellt, nicht bei Tesla

Fällt das Stichwort Elektroautos, denken viele sogleich an Tesla. Der amerikanische Elektro-Hersteller Tesla beherrscht nicht...


Videos