Wochenanalyse: Cisco Systems Aktie – Wie wird der Markt DARAUF reagieren?

615

An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Cisco per 27.04.2020, 14:30 Uhr bei 42.53 USD. Cisco zählt zum Segment “Kommunikationsausrüstung”.

Cisco haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als “Buy”, “Hold” oder “Sell”. Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -24,62 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor (“Informationstechnologie”) liegt Cisco damit 38,81 Prozent unter dem Durchschnitt (14,2 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche “Kommunikationsausrüstung” beträgt 4,84 Prozent. Cisco liegt aktuell 29,46 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem “Sell”.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Cisco?

2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell “überkauft” oder “überverkauft” ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Cisco. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 40,34 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Cisco momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als “Hold” eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Cisco auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 39,69). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit “Hold” eingestuft. Cisco wird damit unterm Strich mit “Hold” für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

3. Analysteneinschätzung: Für die Cisco sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein “Buy”, da 15 Buc, 8 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Cisco aus dem letzten Monat ist ebenfalls “Buy” (3 Buy, 3 Hold, 0 Sell). Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Cisco. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 50,56 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 18,91 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 42,52 USD notierte. Dafür gibt es das Rating “Buy”. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung “Buy”.

4. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit “Hold”. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem “Sell”-Rating. Damit erhält die Cisco-Aktie ein “Sell”-Rating.

5. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 3,46 Prozent liegt Cisco 1,35 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche “Kommunikationsausrüstung” besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,11. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine “Buy”-Bewertung.

6. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Cisco-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 45,3 USD mit dem aktuellen Kurs (42,52 USD), ergibt sich eine Abweichung von -6,14 Prozent. Die Aktie erhält damit eine “Sell”-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (39,49 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+7,67 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Cisco-Aktie, und zwar ein “Buy”-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein “Hold”-Rating.

7. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Cisco mit einem Wert von 13,98 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche “Kommunikationsausrüstung” und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 73,23 , womit sich ein Abstand von 81 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als “Buy”-Empfehlung ein.

Gratis PDF-Report zu Cisco sichern: Hier kostenlos herunterladen

8. Anleger: Cisco wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung “Sell”. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine “Sell”-Einstufung.

Damit erhält die Cisco-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein “Hold”-Rating.

Sollten Cisco Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Cisco jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Cisco Aktie.



Cisco Forum

0 Beiträge
CISCOs Umsätze hängen vom Investitionszyklus der Firmen ab. Der ist aktuell noch nicht angebrochen.
0 Beiträge
Heimlich, still und leise scheint es doch wieder aufwärts zu gehen. Wäre schön, wenn der Trend uns z
0 Beiträge
Loonija  HV? 11.12.20
Was kam denn nun raus auf der Hauptversammlung?
5590 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Cisco per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)