47,94$ -1,05% -0,51$ 20:35


Wochenanalyse: Activision Blizzard Aktie – Bitte unbedingt beachten!

3186
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Activision Blizzard am 28.11.2018, 22:06 Uhr, mit dem Kurs von 51,02 USD. Die Aktie der Activision Blizzard wird dem Segment „Telekommunikationsdienste“ zugeordnet.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Activision Blizzard auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als „Buy“, „Hold“ oder „Sell“. Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 22,87 liegt Activision Blizzard unter dem Branchendurchschnitt (96 Prozent). Die Branche „Software“ weist einen Wert von 560,49 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Activision Blizzard erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 2,33 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Software“-Branche sind im Durchschnitt um 11,98 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -9,65 Prozent im Branchenvergleich für Activision Blizzard bedeutet. Der „Technology“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 12,3 Prozent im letzten Jahr. Activision Blizzard lag 9,97 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Activision Blizzard heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 67,67 Punkten, zeigt also an, dass Activision Blizzard weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine „Hold“-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Entgegen dem RSI7 ist Activision Blizzard hier überkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Sell“ eingestuft. Zusammen erhält das Activision Blizzard-Wertpapier damit ein „Sell“-Rating in diesem Abschnitt.

4. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Activision Blizzard konnte in den vergangenen vier Wochen eine Aufhellung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Buy“. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte dagegen eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Activision Blizzard auf dieser Stufe daher eine „Buy“-Rating.

5. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Activision Blizzard-Aktie beträgt dieser aktuell 71,69 USD. Der letzte Schlusskurs (50,75 USD) liegt damit deutlich darunter (-29,21 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Activision Blizzard somit eine „Sell“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (69,07 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-26,52 Prozent), somit erhält die Activision Blizzard-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. In Summe wird Activision Blizzard auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Sell“-Rating versehen.

6. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Activision Blizzard auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Activision Blizzard in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Buy“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Activision Blizzard hinsichtlich der Stimmung als „Buy“ eingestuft werden muss.

7. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 21 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Activision Blizzard-Aktie sind 19 Einstufungen „Buy“, 2 „Hold“ und 0 „Sell“. Das bedeutet im Durchschnitt ein „Buy“-Rating für das Wertpapier. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als „Buy“. In diesem Zeitraum stuften 6 Analysten den Titel als Buy ein, 1 als Hold und 0 als Sell. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 79 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (50,75 USD) ausgehend um 55,67 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist „Buy“. Zusammengefasst erhält Activision Blizzard von den Analysten somit ein „Buy“-Rating.

8. Dividende: Bei einer Dividende von 0,53 % ist Activision Blizzard im Vergleich zum Branchendurchschnitt Software (2,76 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 2,23 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Sell“ ableiten.

Damit erhält die Activision Blizzard-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Mehr Inhalte zur Activision Blizzard Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Activision Blizzard Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Activision Blizzard Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Activision Blizzard Aktie:

>>Hier gehts zur Activision Blizzard Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Activision Blizzard:


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen

Videos