Was passiert mit Altfällen unter der DSGVO?

Die DSGVO gilt unmittelbar (siehe Beitrag „EU-Verordnung und nicht EU-Richtlinie: Was bedeutet das für Sie in der Praxis?“ in dieser Ausgabe) und ist ab...

Anwendungsbereich der DSGVO: Das sollten Sie wissen

Die DSGVO regelt – wie das BDSG auch – ihren sachlichen, persönlichen und räumlichen Anwendungsbereich. Sie bekommen nachfolgend einen schnellen Überblick, für welche Sachverhalte...

Vorsicht vor gefälschten DSGVO-Mails

Kriminelle missbrauchen die soeben in Kraft getretene Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), um mit Phishing-Mails an die Daten ahnungsloser Nutzer zu gelangen. Die DSGVO zwingt viele Unternehmen, ihre...

Juristisches Langzeitdenken

Jurisprudenz – Die Vorratsdatenspeicherung der EU muss in der Tat umgedacht werden, wenn man davon ausgeht, dass Österreich und Deutschland immer noch militärisch besetzte...

Was bringen die DSGVO Änderungen mit sich?

Mit der am 24. Mai 2018 eingetroffenen EU-Datenschutzverordnung, kurz DSGVO, werden viele unserer Accounts mit Datenschutz Emails bombardiert und keiner weiß recht Bescheid was...

DSGVO 2018: EU-Verordnung und nicht EU-Richtlinie: Was bedeutet das für Sie in der Praxis?

Zukünftig werden Sie in erster Linie die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in die Hand nehmen, wenn es um Datenschutzrecht geht. Das BDSG wird abgelöst. Hintergrund zum BDSG Die...

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO 2018): Was, wann, wie, warum?

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist das Thema der nächsten Jahre im Datenschutz. Sie wird den Datenschutz in Deutschland grundlegend umkrempeln und von Ihnen eine Neuausrichtung...

DSGVO: Ihre Hilfestellung zur Anwendung der DSGVO: Erwägungsgründe

EU-Richtlinien und EU-Verordnungen haben auch Erwägungsgründe, die Bestandteil des Gesetzestextes sind. Sie können sich bei der Anwendung der DSGVO die Erwägungsgründe als Auslegungshilfe zunutze...

DSGVO 2018: Vieles ist noch offen – wie gehe ich es an?

Es wird viel Arbeit auf Sie zukommen: Sie müssen sich mit der DSGVO vertraut machen, interne Prozesse, Regelwerke, Einwilligungen und Vertragstexte überprüfen und all...

DSGVO – Selbstständige sind auch betroffen!

Mit der ab 25. Mai 2018 geltenden EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) werden viele Unternehmen ihre Datenschutzrichtlinien zwangsläufig aktualisieren müssen. Die DSGVO schiebt dem unbeschränktem Datensammeln einen...

DSGVO: Das ändert sich

Lange war sie in Arbeit, aber in diesem Jahr ist endlich das Inkrafttreten der EU-DSGVO in Sicht. Tatsächlich verkündete die EU-Kommission bereits im Januar...

DSGVO: Datenschutz-Grundverordnung 2018

Mit Inkrafttreten der DSGVO kommen auf Bürger und datenverarbeitende Unternehmen viele Neuerungen zu – eine Zusammenfassung. Am 28. Mai dieses Jahres trat die neue Datenschutz-Grundverordnung...

DSGVO: Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Gegenüber den bisher geltenden Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) bringt sie wichtige...

DSGVO: Abmahnungen aufgrund angeblicher Verstöße gegen die DSGVO

Bereits kurze Zeit nach dem Start der DSGVO kamen die ersten Abmahnungen in Umlauf. Die positive Einstellung der Juristen und der Politik, dass es...

DSGVO: Abmahnwelle im Rollen

Ab 25. Mai 2018 gilt die abgeänderte EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) in allen europäischen Ländern und für Unternehmen die Daten von europäischen Bürgern und Bürgerinnen verwenden...

Die neue DSGVO und ihre Risiken

Ende Mai ist die neue Datenschutzregelung in Kraft getreten und mit ihr gehen zahlreiche Änderungen im Umgang mit sensiblen Daten einher. Damit Sie mögliche...

Datenschutz-Grundverordnung: Sofortmaßnahmen in Unternehmen

Wenn ab dem 25. Mai 2018 in Deutschland die EU-DSGVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung) das bisherige BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) ersetzt, müssen Unternehmen gut aufgestellt sein. Es bleibt nicht...

Datenschutz-Grundverordnung

Am 25. Mai 2018 trat die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Sie regelt den Datenschutz europaweit einheitlich. Aufgrund des in Deutschland geltenden Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)...

Datenschutz-Grundverordnung: Kritik an der deutschen Umsetzung

Die Datenschutz-Grundverordnung muss ab dem Frühjahr 2018 in den Nationalstaaten der EU in geltendes Recht gegossen werden, wozu das Bundeskabinett einen Gesetzesentwurf verabschiedete. Daran...

Neue Abmahngefahren für Webseitenbetreiber

Am 25. Mai 2018 trat die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Dieses Regelwerk bewirkt eine weitreichende Reform des Datenschutzrechts, das nun Europaweit harmonisiert und...

DSGVO: Guter Rat ist teuer

Besonders die gerade wirksame DSGVO macht so einigen Einzelunternehmern und Firmen große Angst. Zwar ist die Datenschutz Verordnung  schon seit etwa zwei Jahrenaktiv doch es...

DSGVO: Ausflüge können problematisch sein

Wenn man einen erholsamen Wellness-Urlaub machen möchte und von dem Urlaubsort ein paar Bilder schießen will, sollte man laut der neuen Verordnung sehr stark...

DSGVO: Zugang von Dritten

Wenn man als Unternehmer oder Mitarbeiter einfach so in seinem Büro wichtige Daten offen herum liegen lässt, der handelt grob fahrlässig. Am besten ist...

DSGVO: Probleme durch das Smartphone

Es ist ein erholsamer, wunderschöner und sonniger Frühlingsmorgen. Man steht im Wald und man möchte das schöne Panorama einfangen. Gesagt getan und der Schnappschuss...

DSGVO: Die Pflichten der Unternehmer

Viele Unternehmer und Selbstständige sind was das DSGVO angeht mit einer eher risikofreudigen Haltung ran gegangen. Oft wurden erst im letzten Moment und noch kurz vor...

Neuer Aktien-Index schlägt alles
Sogar DAX, MDAX und DOW

Hier mehr erfahren