Suche

Wirecard: Sie verstehen die Welt nicht mehr!

4980
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die gute Nachricht: Betrachtet man das zurückliegende halbe Jahr, haben die Aktien von Wirecard mehr als 30 Prozent zugelegt. Die schlechte allerdings: Vor einem Monat waren es rund zehn Prozentpunkte mehr. Auch wenn sich der Abschlag an den Börsen nach dem Kapitalmarkttag von Wirecard am Dienstag mittlerweile halbiert hat (die Aktie legte am Mittwoch gut zwei Prozent auf 141,70 Euro zu), die meisten institutionellen Analysten verstehen wohl dennoch die (Börsen-)Welt nicht mehr.

Hauck & Aufhäuser hebt Kursziel auf 270 Euro

Denn wo man hinschaut, ob Goldman Sachs, Baader Bank oder zuletzt HSBC, sie alle empfahlen nach dem Innovation and Capital Markets Day in New York die Aktie von Wirecard zum Kauf – mit äußerst ambitionierten Kurszielen. HSBC sieht den fairen Wert von Wirecard bei 225 Euro, die beiden anderen Häuser bei 230 Euro. Noch weitaus mehr erwartet die Privatbank Hauck & Aufhäuser: Sie hat das Kursziel für den DAX-Konzern von bereits 240 auf aktuell 270 Euro angehoben. Der Vorstandschef habe überzeugt, schrieb Analyst Simon Bentlage laut Medienberichten in seiner Studie. Dabei verwies er auf die angehobenen mittelfristigen Ziele, die Fokussierung auf größere Kunden sowie digitale Kreditvergabe und Dienstleistungen mit zusätzlichem Nutzen.

Merrill Lynch rät zum Verkauf

Etwas nüchterner betrachtet die Schweizer Großbank UBS die Lage bei Wirecard: Kurzfristige Marktsorgen überschatteten den langfristigen Optimismus, so das Urteil. Die Bank beließ die Aktie daher auf „Neutral“ mit einem Kursziel von bescheidenen 151 Euro. Wer die Skeptiker im Markt hingegen noch toppt, das ist Analyst Adithya Metuku von Merrill Lynch: Wirecard habe einen Überblick über diverse, gut bekannte Themen gegeben sowie die Ziele für 2025 aktualisiert, schrieb er am Mittwoch. Ihm fehle es aber an Klarheit, „unter anderem mit Blick auf Wachstumstreiber“. Während Optimisten sich möglicherweise freuten, bleibe er vorsichtig. Seine Empfehlung für Wirecard lautet daher: Verkaufen, Kursziel 120 Euro.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
hat über LS begonnen ;) Schönes Wochenende @all
0 Beiträge
1:38:46.135 115,00 € 100 11:32:00.379 115,70 € 14 11:31:51.174 115,10 € 650 11:29:43.086 1
0 Beiträge
Nur so als Info :) Finde es krass wie viele Leute hier aktiv sind. Besonders schön finde ich
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail

Mehr Inhalte zur Wirecard Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Wirecard Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Wirecard Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Wirecard Aktie:

>>Hier gehts zur Wirecard Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Wirecard

Performance Wirecard AG

1W1M3MYTD1Y3Y
142,05 EUR149,90 EUR147,15 EUR111,70 EUR111,70 EUR111,70 EUR
-31,18 EUR-39,03 EUR-36,28 EUR-0,83 EUR-0,83 EUR-0,83 EUR

Anzeige