Wirecard: Rückschlag für die Bullen!

681
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Wirecard-Aktie fiel bis Mitte Mai auf ein Tief bei 72,00 Euro zurück. Anschließend startete eine Erholung. Sie hielt bis zum Ende des Monats an und es gelang den Bullen, die 50-Tagelinie zu erreichen. An ihr prallte der Kurs jedoch am Dienstag ab und fiel anschließend bis auf 90,72 Euro zurück.

Die heutige Eröffnung erfolgte mit 91,11 Euro nur unwesentlich höher. Im Lauf des Vormittagshandels konnten die Käufer die Wirecard-Aktie jedoch wieder bis auf das Niveau von 94,57 Euro vordringen lassen. Dieser kleine Erfolg vermag aber den Rückschlag, den das Bullenlager durch das Scheitern am 50-Tagedurchschnitt zuvor erlitten hatte, noch nicht vollständig auszugleichen.

Entscheidend für das weitere Kursgeschehen wird deshalb sein, ob sich die Bullen oder die Bären an der 50-Tagelinie bei 98,04 Euro durchsetzen werden. Können die Käufer dieses Ringen für sich entscheiden, besteht anschließend die Möglichkeit, den Anstieg in Richtung auf den Widerstand bei 111,50 Euro fortzusetzen.

Scheitert die Wirecard-Aktie jedoch dauerhaft an ihrem 50-Tagedurchschnitt, drohen ein Rutsch unter die 90,00-Euro-Marke und ein Rückfall auf die am 16. März bei 79,68 Euro ausgebildete Unterstützung. Bei anhaltendem Verkaufsdruck könnte auch das Tief vom 15. Mai bei 72,00 Euro ein weiteres Mal getestet werden.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

Wie wird sich Wirecard nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard Aktie.



Wirecard Forum

0 Beiträge
nicht zu: "Wieso sprichst du von Spekulationszeche? Es gibt hier etliche Anleger, die noch länger d
0 Beiträge
Das ist falsch. Der Anwalt hätte ihn mit Sicherheit nicht ausgelacht und weggeschickt. Der weiß zwa
0 Beiträge
in der BILD zeitung von wirecard zu lesen, um dort zu investieren wieviele der investierten hier
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Wirecard




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)