Wirecard gewinnt neuen Großkunden in Österreich

332
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Zahlungsabwickler Wirecard berichtet heute vorbörslich über einen neuen Großkunden, der in Österreich gewonnen werden konnte.

Zukünftig können die Kunden von Österreichs größten Lebensmitteleinzelhändler BILLA ihre Einkäufe bequem und einfach mit der BILLA Scan & Go-App bezahlen. Vom Angebot abgedeckt werden sämtliche von BILLA angebotenen Produkte.

Mittels BILLA Scan & Go digitalisiert BILLA, das zur REWE-Gruppe gehört, den gesamten Einkaufsprozess. BILLA-Kunden k…
Weiterlesen: Wirecard gewinnt neuen Großkunden in Österreich

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

Wie wird sich Wirecard nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard Aktie.



Wirecard Forum

0 Beiträge
Sein Bashing ist so plump, dass ihn jeder mit gesundem Menschenverstand sofort bloßstellen kann. Ei
0 Beiträge
Ja, in solchen News zu technologischen Innovation ist viel Zukunftsmusik drinnen: + Eintwicklunge
0 Beiträge
https://tenx.tech/de
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Wirecard




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)