Suche

Wirecard: Das hat Gewicht!

14732
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nach ihrem Kurseinbruch in der vorvergangenen Woche hat sich die Aktie von Wirecard wieder deutlich erholt. Vom Tiefststand bei 131,10 Euro ging es wieder hinauf auf 145,10 Euro zum Handelsschluss an diesem Freitag. Das ist ein ordentliches Plus von gut zehn Prozent für den Zahlungsdienstleister, aber freilich noch immer deutlich entfernt von den 153,00 Euro, die am 7. August kurzzeitig auf dem Kurszettel standen. Operativ hat sich seitdem zudem einiges bewegt bei Wirecard: Es wurden Produktneuheiten vorgestellt und diverse Kooperationen, die jüngste kurz vor dem Wochenende.

Joint Venture von Lufthansa und Turkish Airlines

So gab Wirecard am Freitag bekannt, dass man mit SunExpress, einem Joint Venture von Lufthansa und Turkish Airlines, eine Vereinbarung unterzeichnet habe, um Kreditkartenzahlungen in lokalen Reisebüros abzuwickeln. Die Zusammenarbeit ergänze eine Liste von mehr als 90 Kunden, die Wirecard allein im Airline-Bereich zähle, und für die das Unternehmen künftig sowohl Online- als auch stationäre Zahlungen abwickeln wird. „Im Rahmen der Zusammenarbeit nutzt SunExpress die Schnittstelle der International Air Transport Association (IATA) in Kombination mit dem Billing and Settlement Plan (BSP) über die digitale Plattform von Wirecard in sechs Ländern“, heißt es.

2018 annähernd 10 Millionen Passagiere

Die neue Zusammenarbeit hat durchaus Gewicht: SunExpress ist laut Mitteilung eine der größten Fluggesellschaften zwischen Deutschland und der Türkei und bietet seit rund 30 Jahren zudem Direktverbindungen zu beliebten Urlaubszielen an. Im Jahr 2018 habe SunExpress annähernd 10 Millionen Passagiere transportiert, heißt es. Aktuell betreibt die Fluggesellschaft laut Wirecard die größte Flotte ihrer Geschichte mit 84 Flugzeugen, die insgesamt 90 Ziele in 30 Ländern bedienen. Nach Angaben des türkischen Ministeriums für Kultur und Tourismus verzeichnete die Türkei 2018 mehr als 4,5 Millionen Besucher aus Deutschland.

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

https://twitter.com/_MarkusBraun/status/1172148901513748481 Markus Braun @_MarkusBraun I want t
DaDas hab ich ja auch von Anfang an gesagt und geschrieben. Ich vermute aber (auch ohne plakative Fo
Du schreibst ja schon wie die Copy & Paste Presse … ;-) Jetzt kann alles ganz schnell gehen ..
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail

Mehr Inhalte zur Wirecard Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Wirecard Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Wirecard Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Wirecard Aktie:

>>Hier gehts zur Wirecard Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Wirecard

Performance Wirecard AG

1W1M3MYTD1Y3Y
157,30 EUR141,45 EUR150,90 EUR111,70 EUR111,70 EUR111,70 EUR
-6,30 EUR+9,55 EUR+0,10 EUR+39,30 EUR+39,30 EUR+39,30 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)