Suche

Wirecard Aktie: Vorsicht – es wird sehr sehr heiß!

4736
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wirecard hat am Dienstag den Handel genauso so eröffnet, wie es zu erwarten war. Der Abwärtstrend ist eingeläutet. Es wird nach Meinung von Analysten für diese Aktie und deren Investoren sehr, sehr heißt. Es ging um 2 % nach unten. Entscheidend ist jedoch vor allem, dass die Aktie damit eine wichtige Untergrenze gekreuzt hat. Dies zeigt, was der Markt von den jüngst veröffentlichten Zahlen hält.

Wirecard: Zahlen sind „nicht gut“, oder?

Die Zahlen hatten eine leichte Ergebnisverbesserung für das laufende Jahr angekündigt. Zudem erhöhte das Unternehmen die „Vision“ für das kommende Jahr. Dies reicht indes noch nicht, um den Markt zu überzeugen. So formulierten Analysten nun zwar das Kursziel von 160 Euro. Diese Erwartung ist jedoch bei weitem nicht mehr so spektakulär wie noch vor einigen Tagen zu erwarten war.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

Da jetzt 140 Euro unterkreuzt sind, sprechen Chartanalysten von einem formalen Signal für den Abwärtstrend. Die Aktie könnte in einem Zug bis auf 130 Euro sinken. Dort fände sich eine weitere Prüfstelle für den Titel, so die Meinung von Analysten. Dabei geht der Blick auch nach oben. Bei 140 sowie 145 Euro finden sich Widerstände. Erst bei Kursen von mehr als 150 Euro wäre der Aufwärtstrend zumindest aus charttechnischer Sicht wieder erreicht.

Die Verkaufssignale nehmen jedoch aktuell nach den jüngsten Zahlen weiter zu.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Sei bitte vorsichtig mit deiner Liste . Bin grad 24 Std gesperrt worden , weil ich "Bürschen " als T
0 Beiträge
Da waren Frau A und Herr A; Frau B und Herr B, und nur ein" nackter Hahn" auf einem "Bauernhof". D
0 Beiträge
dieser Anti AfD Beitrag? Da Off Topic, gehe ich da gar nicht weiter drauf ein. Ich picke mir nur
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail

Mehr Inhalte zur Wirecard Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Wirecard Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Wirecard Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Wirecard Aktie:

>>Hier gehts zur Wirecard Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Wirecard

Performance Wirecard AG

1W1M3MYTD1Y3Y
119,80 EUR120,30 EUR157,30 EUR111,70 EUR111,70 EUR111,70 EUR
-2,90 EUR-3,40 EUR-40,40 EUR+5,20 EUR+5,20 EUR+5,20 EUR



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)