Wirecard Aktie: Nächster Hammer kommt!

14896
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wirecard hat eine starke Woche hinter sich. Unabhängig von den Kursverläufen, die teils nach unten wiesen, ist das Unternehmen an sich sehr erfolgreich gewesen. Denn es vermeldete neue Kooperationen und zeigt sich bestens aufgestellt für die stärkere Zeit im Herbst. Zudem ist die Aktie nun auf dem Weg, die Marke von 150 Euro durchgehend zu verteidigen. Dies gilt als gutes Zeichen im Kampf um einen neuen Aufwärtstrend, der in diesen Tagen zu Kursen von 160 Euro führen sollte.

Starke Zeichen

Die Vorzeichen für den Kursverlauf in der neuen Woche sind glänzend. Der Wert hat durch die Verteidigung der 150er-Marke deutlich werden lassen, dass es in den kommenden Tagen nicht weiter nach unten gehen dürfte.

Damit rückt die erste Hürde bei 155 Euro in den Vordergrund. Darüber wären lediglich 160 Euro noch zu überwinden – um freie Fahrt zu den früheren Tops zu haben.

Bezeichnend ist und bleibt die technische Ausgangslage. Die Aktie ist in einem starken technischen Aufwärtstrend angekommen. Der Vorsprung auf einen Trendwechsel nach dem GD200 liegt bei mehr als 10 %. Das Momentum ist intakt, die relative Stärke hoch. Insofern ist der Wert einer der guten Favoriten für die kommende Woche im Dax.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

Wie wird sich Wirecard nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard Aktie.



Wirecard Forum

0 Beiträge
hat die Aschheimer Pleitebude seine Umsätze und Erlöse bereits seit 2015 mit abstrakten Milliardenei
0 Beiträge
genau so ist es.Bin schon mal (1994) Opfer in einem großangelegten Immobilienbetrug geworden.Zehn(!)
0 Beiträge
Eingesetzt den Laden schnellstmöglich zu vernichten -er war in einer Truppe die Wirtschaftsverbreche
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Wirecard




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)