Suche

Wirecard Aktie: Kleckern, nicht klotzen!

2570
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

In den Pressemitteilungen von Wirecard wird üblicherweise nicht geklettert, sondern geklotzt. So auch in de jüngsten Mitteilung, in der es hieß, dass Wirecard etwas „revolutioniert“. In dem Fall wird demnach das „Payment und Banking für Händler“ revolutioniert. Und wie? Mit der „nächsten Generation der Wirecard Plattform“. Die soll „neue Maßstäbe bei der Digitalisierung von Zahlungen“ setzen – so Wirecard. Ein Beispiel: Der Weg zum „Online-Geschäftskonto mit Zahlungsakzeptanz für Händler“ soll hier in lediglich fünf Minuten möglich sein. Mit dem sogenannten „Merchant Cash Advance“ soll es dann „jederzeit zusätzliche Liquidität“ geben – sofern eine „an das Zahlungsvolumen gekoppelte Kreditlinie“ beansprucht werden kann.

Wirecard Aktie: Guter Start in die Handelswoche?

Als Außenstehender ist es natürlich schwierig, einzuschätzen, ob die neue Version der Wirecard Plattform wirklich „revolutionäre“ Verbesserungen für die Kunden mit sich bringen wird, oder ob die Veränderungen eher überschaubarer Natur sind. Denn natürlich, Wirecard selbst hält es da offensichtlich nach der Devise: Klecker, nicht klotzen! An diese Devise schien sich zu Wochenbeginn auch der Kurs der Wirecard-Aktie zu halten. Am ersten Tag der neuen Handelswoche legte die Wirecard-Aktie jedenfalls bis zum frühen Nachmittag um gut 4% auf rund 115 Euro zu.

0/5 (0 Reviews)
Leider nur via pay Mitgliedschaft, deshalb kann ich nicht veröffentlichen. Wdi sei das grosse europ
vergleichbar mit einer Flasche Champagner die kräftig geschüttelt wird und die LV halten den Korken.
für die Leerverkäufer spitzt sich weiter zu. Vor einigen Monaten ist der ERPRESSUNGSVERSUCH unter An
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Wirecard



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)