Wirecard-Aktie – Hat die Bafin gepennt?

492
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Kein Rauch ohne Feuer! Die Gerüchte und Skepsis rund um Wirecard bestanden ja schon seit einigen Jahren! So hatte das manager magazin im Februar 2017 einen größeren Leitartikel mit dem Titel: „Das 250-Millionen-Euro-Rätsel des Börsenwunders Wirecard“ veröffentlicht. Und wenn ein derart renommiertes Wirtschafts-Magazin doch eine gehörige Skepsis gegenüber der Bilanzierung eines Unternehmens publiziert, müssten doch auch bei der Aufsicht die Alarmglocken angehen und zumindest einmal der Versuch der Aufklärung erfolgen! Dies geschah jedoch nicht!

Erst 2019 wurde die Bafin aktiv!

Bafin-Präsident Felix Hufeld berichtet nun, dass die Bafin aufgrund von anonymen Hinweisen und der Artikelserie der Financial Times sich Anfang 2019 zu einer Prüfung von Wirecard entschlossen habe. Aus rechtlichen Gründen wurde der Prüfungsauftrag an die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) gegeben. Allerdings zieht sich ein derartiger Prüfungsauftrag recht lange hin – von 18 bis 30 Monaten ist hier die Rede!

Die Frage bleibt, zu spät reagiert?

Für geschädigte Wirecard-Anleger ist der Vorgang jedoch kaum verständlich. Immerhin gab es in den vergangenen Jahren genügend Hinweise auf eine zumindest intransparente Bilanz. Ob von Journalisten, anonymen Hinweisgebern oder Wirtschafts-Professoren, die die Bilanz nicht nachvollziehen konnten! Kein Ruhmesblatt für den deutschen Kapitalmarkt!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Wirecard-Analyse vom 06.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Wirecard nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard Aktie.



Wirecard Forum

0 Beiträge
Mein Gott, der Strang hat sich ja übel entwickelt. Es scheint hier ja in erster Linie nur noch um Ve
0 Beiträge
Nun, wenn man die Bilanzen und Geschäftsfelder von WDI nur entsprechend dem real möglichen Geschäfts
0 Beiträge
wußtest du nicht, dass marqeta nur ein carve-out von WC ist???
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Wirecard




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)