Wirecard Aktie: Gute Nachrichten?

819

Liebe Leser,

auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zu Wirecard bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden:

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

  • Der Stand! Nach Wochen der schlechten Presse gab es endlich mal positive Nachrichten zu Wirecard, genauer gesagt zur Wirecard Bank. Denn diese wurde nun erfolgreich verkauft.
  • Die Entwicklung! Die Zerschlagung des Wirecard-Konzerns geht weiter. Im Rahmen des Insolvenzverfahrens wurden nun endlich Teile des Kerngeschäfts – die Wirecard Bank – an die spanische Großbank Santander verkauft. Der Kaufpreis beträgt 100 Mio. Euro und ein Großteil der Mitarbeiter soll übernommen werden. Allerdings werden vom Käufer “keine rechtlichen Risiken” von Wirecard übernommen, so dass hier keine Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden können. Auch müssen die Aufsichtsbehörden dem Kauf noch zustimmen. Trotz des Verkaufs liegen die verbleibenden Schulden gegenüber Banken und anderen Investoren aber noch bei mehr als 3 Mrd. Euro. Für Anleger gibt es derzeit also wohl nur die Möglichkeit, sich an die bekannten Sammelklageverfahren zu wenden.
  • Der Ausblick! Insgesamt passiert nicht viel bei Wirecard und der Kurs ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Dieser Wert sollte weiterhin also besser aus der Ferne betrachtet werden.

Wie wird sich die Situation bei dem Unternehmen weiter entwickeln? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Wirecard kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Wirecard jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard Aktie.



Wirecard Forum

0 Beiträge
https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/wirecard-skandal-jan-marsalek-und-der-co
0 Beiträge
Jannah  Wer 07:23
...außer der SDK hat je das Thema staatliche Entschädigung ins Spiel gebracht? Niemand. Ist im aktu
0 Beiträge
ich teile hier die Meinung von Question + gabii sowie cdee, a. ich denke viele aussagen von den dr
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)