154€ 0% 0€


Wirecard-Aktie: Das sind weitere Kaufsignale!

1770
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wirecard hat den Turnaround, der kurzfristig eingeleitet wurde, tatsächlich bestätigen können. Der Wert hat die Rücksetzer von 190 auf 160 Euro gut verkraftet und seither fast 10 % zugelegt. Auch am Montag wurde ein positives Signal gesetzt. Nun dürfte es nach Meinung von charttechnischen Spezialisten relativ schnell auf die nächsten Tops bei knapp 200 Euro bzw. sogar darüber hinaus gehen.

Konkret: Der Wert ist weiterhin im charttechnischen Aufwärtstrend unterwegs. Dabei hat die Aktie entlang einer beeindruckenden Aufwärtstrendgeraden den Durchbruch nach oben geschafft und einstige Kritiker mehr und mehr überzeugt. Die jüngsten Rücksetzer sind lediglich vorsichtigen Gewinnmitnahmen und dem zuletzt schwachen Gesamtmarkt geschuldet, so die Meinung der Experten. Durch das Comeback nach oben eröffnen sich Chancen auf ein neues Allzeithoch bei 197 Euro. Wenn dann auch noch die runde Marke von 200 Euro nach oben durchbrochen wird, eröffnet sich Raum bis zu 225 bzw. 250 Euro.

Wirtschaftlich neue Informationen liegen indes nicht vor.

Technische Analysten

Technische Analysten sehen die Aktie im Aufwärtsmarsch. Gerade in Bezug auf die gleitenden Durchschnittskurse sieht es vergleichsweise gut aus. Der Wert konnte den GD200 bei 135,84 Euro weit abhängen und macht sich auf den Weg, das Polster zu vergrößern. Hier liegen klare Kaufsignale vor.

Mehr Inhalte zur Wirecard Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Wirecard Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Wirecard Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Wirecard Aktie:

>>Hier gehts zur Wirecard Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Wirecard:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)