131,85€ +1,74% +2,25€ 17:09


Wirecard-Aktie: Das ist unglaublich!

11424
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wirecard ist am Montag mit einem Abschlag von fast 1 % dem nächsten Durchbruch nach unten schon wieder näher gekommen. Analysten meinen, es könne nun sogar auf Kurse um die 140 Euro nach unten gehen. Denn der charttechnische Abwärtstrend würde exakt dann eintreten, wenn die Marke von 150 Euro endgültig unterschritten ist. Dann dürfte sich das Minus von 20 %, aufgelaufen in lediglich einem Monat, noch einmal deutlich vergrößern. Da gute Nachrichten fehlen, ist auch die Stimmung nicht auf steigende Kurse ausgerichtet.

Aus wirtschaftlicher Sicht bleibt lediglich in Erinnerung, dass der Wert von Merril Lynch herabgestuft worden ist, sodass sich das Sentiment verschlechtert. Andererseits sind noch immer 27 von 34 Analysehäusern der Meinung, dass der Wert ein „Kauf“ sei. Noch also ist nicht alles verloren.

Technische Analysten: Grünes Licht

Zudem sind auch technische Analysten noch optimistisch. Der GD200 ist mit aktuell 139 Euro noch deutlich unter dem Kurs angesiedelt und die relative Stärke ist weiterhin positiv. Das Momentum bezogen auf die Kursentwicklung in den vergangenen 250 Tagen ist ebenfalls positiv. Deshalb gilt unter dem Strich: Charttechniker erwarten kurzfristig einen Abrutsch. Mittel- und langfristig sind die Aussichten noch intakt.

Mehr Inhalte zur Wirecard Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Wirecard Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Wirecard Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Wirecard Aktie:

>>Hier gehts zur Wirecard Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Wirecard:


Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen


Videos