122,5€ 0% 0€

Wirecard Aktie: Chef gibt Entwarnung – was macht die Aktie?

6604
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wirecard Aktie: „Sache abgeschlossen“

Wirecard sieht sich nach den Wochen der Attacken durch die „FT“ inzwischen wieder auf besserem Terrain. Der Vorstands-Chef Markus Braun gab in einem Interview an, für ihn sei die Sache abgeschlossen. FT hatte zwar weitere Informationen an den Markt gegeben. Dies hatte jüngst den Aktienkurs aber nicht mehr beeinflussen können.

Jetzt wird es spannend

Sollte der Vorstandschef Recht behalten, können sich die Märkte wieder auf die wirtschaftliche Bewertung des Unternehmens konzentrieren. Der Wert jüngst einige neue Kooperationen abschließen können. Dies dürfte nach Meinung von Beobachtern neue Wachstumsimpulse freisetzen. Für 2019 sehen Bankanalysten ein sehr hohes Kursziel:

0/5 (0 Reviews)
4588 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wirecard per E-Mail

Mehr Inhalte zur Wirecard Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Wirecard Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Wirecard Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Wirecard Aktie:

>>Hier gehts zur Wirecard Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Wirecard:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)