Suche

Wienerberger nimmt Kredit auf

158
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Wienerberger AG hat eine neue revolvierende Kreditlinie über 400 Mio. Euro abgeschlossen. Diese läuft zumindest bis November 2023, ersetzt die bisher bestehende Kreditlinie und steht der allgemeinen Unternehmensfinanzierung zur Verfügung, wie der Ziegel-Konzern mitteilt. Die Laufzeit der Kreditlinie beträgt grundsätzlich fünf Jahre und kann um bis zu zwei Jahre verlängert werden. Das Bankenkonsortium besteht aus 10 Banken unter der Führung der langjährigen Partner BNP Paribas SA, Raiffeisen Bank International AG und UniCredit Bank Austria AG. "Diese langfristig zugesagte Kreditlinie … 

Den kompletten Artikel finden Sie hier…

0/5 (0 Reviews)
0
6 Beiträge
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11431779-wienerberger-ag-dividendenbekanntmachung
0
6 Beiträge
Vermutlich liegt es an der Meldung zum Q1 https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-05/46
Wienerberger - schlechte Zahlen werden schön bereinigt Kurz zu den Fakten: Umsatz 2018 3,3 Mrd €,
513 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wienerberger per E-Mail




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)