96,84$ 0% 0$ 01:00


Wie steht es um Texas Instruments?

404
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

letzte Woche bewegte Texas Instruments die Gemüter der Anleger und Jens Becker hat sich in einer Analyse einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes hat er berichtet:

  • Der Stand! Am 07.11.2018 um 02:46 Uhr notierte die Aktie Texas Instruments an der Börse NASDAQ GS im Segment „Halbleiter“ mit 97,45 USD.
  • Die Entwicklung! Der RSI7 liegt aktuell bei 34,13 Punkten, die Aktie ist also weder überkauft noch -verkauft. Der 25-Tage-RSI mit 63,32 schwankt weniger stark im Vergleich und auch hier ist die Aktie weder überkauft noch -verkauft. Texas Instruments liegt mit einer Rendite von -0,49 Prozent mehr als 20 Prozent unter der durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor. Die „Semiconductors“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 10,64 Prozent und Texas Instruments liegt mit 11,13 Prozent deutlich darunter. Mit einer Dividendenrendite von 3,24 Prozent liegt Texas Instruments über dem Branchendurchschnitt (1,9%) und die Differenz zu vergleichbaren Werten liegt bei +1,34.
  • Der Ausblick! Die Aktie könnte längerfristig durchaus interessant bleiben, denn Jens Becker hat auf Basis dieser Fakten eine Hold-Bewertung errechnet.

Wie wird es bei dem Unternehmen nun weitergehen? Wir bleiben für Sie am Ball.

Mehr Inhalte zur Texas Instruments Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Texas Instruments Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Texas Instruments Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Texas Instruments Aktie:

>>Hier gehts zur Texas Instruments Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Texas Instruments:


Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen


Videos