Wertanlage

392
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Welche Wertanlage ist sicher?

Gerade in den Zeiten, wo Bankenkrisen und extreme Kursschwankungen und vor allem  -verluste an den Börsen den Finanzmarkt bestimmen, sehnen sich viele Menschen nach einer sicheren Anlageform für ihr Geld, um den Wert des Vermögens steigern zu können, ohne Angst darum haben zu müssen. Sicherheit kann sich dabei auf verschiedene Faktoren beziehen.

Wertanlage: Welche Anlage ist sicher?

Zum einen möchte man sich vor den möglichen Kursverlusten bei Wertpapieren schützen, die häufig kaum zu kalkulieren sind, weil sie teilweise rein durch Spekulationen und Gerüchte entstehen. Außerdem möchte man sich trotz der voranschreitenden Globalisierung vor Währungsrisiken bei der Geldanlage absichern und am besten auch noch unabhängig sein von der Inflation, die langsam aber sicher für die Entwertung des Geldes sorgt.

Was eignet sich als Wertanlage?

Vor dem Hintergrund und der Sehnsucht nach einer sicheren Geldanlage fällt der Blick zum einen schnell auf die herkömmlichen Spareinlagen. Keine Währungs- und Kursrisiken sorgen für eine sichere Anlageform, bei der allerdings die Zinsen derzeit zu wünschen übriglassen und das Thema Inflation allgegenwärtig ist. Zum anderen gewinnt auch deshalb die Immobilie immer mehr an Beliebtheit, wenn es um die Form einer attraktiven und sicheren Geldanlage mit einer ansprechenden Wertsteigerung geht.

Wohnraum wird immer benötigt werden und der dafür zur Verfügung stehende Platz wird nicht mehr. Daher ist bei Immobilien von sich aus schon eine Wertsteigerung garantiert, ganz gleich ob man die Immobilie selber bewohnt und Mieterhöhungen aus dem Weg geht oder als Vermieter eben genau auch von diesen steigenden Mieteinnahmen zusätzlich zur Wertsteigerung profitieren kann.

Als Sachwert ist die Immobilie zudem unabhängig von der Inflation, sodass es wohl keine Wertanlage gibt, die sich derzeit besser eignet für Anleger, die nicht nur ihr Vermögen optimal investieren und vermehren möchten, sondern dabei auch großen Wert auf Sicherheit legen.




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)