Welche Ethereum Zertifikate gibt es?

714
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Anlage in Zertifikate ermöglicht es nicht nur, mit schon geringen Anlagesummen in ganze Märkte oder eine Vielzahl an Basiswerten zu investieren, sondern auch an Wertsteigerungen von exotischen Werten teilhaben zu können. Als immer bekannter und beliebter aber trotzdem noch exotisch erweisen sich die so genannten Kryptowährungen und hier ist vor allem bei Ethereum ein enormer Aufwind zu erkennen, weshalb diese Währung auch für Emittenten von Zertifikaten interessanter wird.

Ethereum auf dem Weg zur Nr. 1 der Kryptowährungen?

Ethereum gehört als Kryptowährung zu den zahlreichen digitalen Währungen, die seit längerer Zeit auf dem Vormarsch sind, auch wenn bei den meisten dabei fast ausschließlich der Begriff der Bitcoins präsent ist. Ein Blick auf die Wertentwicklung von Ethereum in einem sehr kurzen Zeitraum lässt aber erkennen, dass diese Währung den bekannteren Bitcoins den Rang ablaufen könnte. Dabei sorgen die hohen Zugewinne im Wert von Ethereum dazu, dass wie auch bei den Bitcoins längst nicht mehr nur von einer digitalen Währung gesprochen wird, sondern das Thema der attraktiven Geldanlage in Ethereum immer mehr im Mittelpunkt des Interesses steht.

Zertifikate als attraktive Alternative für das Investment in Ethereum

Ethereum kaufen, handeln und von den Gewinnen profitieren ist ein Anlagegeschäft, das funktioniert, aber mit hohen Kosten wie dem Spread zwischen Geld- und Briefkurs und zusätzlichen Gebühren verbunden ist. Als attraktive Möglichkeit, auf anderem Weg von dem steigenden Wert dieser Kryptowährung zu profitieren, hat die Firma XBT begonnen, Zertifikate über die Wertpapierhandelsbank Lang & Schwarz AG auf den Markt zu bringen, die Ethereum als Basiswert verwenden. So benötigt man nirgendwo ein Konto bei Ethereum anbietenden Plattformen im Internet, sondern ausschließlich sein Wertpapierdepot, in das die über die Börse erworbenen Zertifikate gutgeschrieben werden. Somit braucht man die Währung nicht kaufen und dennoch an der Erfolgsgeschichte teilhaben.

Nachteile und Risiken bei der Anlage in Ethereum Zertifikate

Auch wenn das Investment in Ethereum Zertifikate unkomplizierter und auch mit weniger finanziellen Mitteln möglich ist, entstehen einem gewisse Kosten. So gibt es auch hier den Spread als Unterschied zwischen Kauf- und Verkaufskurs sowie bestimmte von den Emittenten vorgegebenen Gebühren, bei denen sich unter Umständen ein Vergleich der Anbieter lohnt. Eine Gegenüberstellung der Herausgeber eines Zertifikats ist sowieso immer wichtig, weil auch bei Ethereum Zertifikaten das Bonitätsrisiko eine große Rolle spielt. Man sollte daher einen Herausgeber mit einer hohen Kreditwürdigkeit wählen, weil bei solchen Schuldverschreibungen kein Insolvenzschutz besteht. Hinzu kommen natürlich die üblichen Kursrisiken und gerade bei Basiswerten wie Kryptowährungen sollte man immer sehr vorsichtig sein und den Markt beobachten, weil den Kurs beeinflussende Gerüchte und Spekulationen gerade bei solchen Werten eine große Angriffsfläche finden und Kurse sehr schnell auch in die ungewünschte Richtung fallen können.

0/5 (0 Reviews)
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)