7,28€ +2,1% +0,15€

Was passiert bei Lenovo?

960
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei Lenovo verfolgt. Jens Becker hat sich die Situation in einer Analyse einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen:

  • Der Stand! Am 06.11.2018 notierte Lenovo an der Heimatbörse Hong Kong im Segment „Technologie Hardware und Ausrüstung“ mit 5,5 HKD.
  • Die Entwicklung! Mit einem KGV von 13,37 liegt Lenovo insgesamt 69 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Hardware“ mit 42,83 – die Aktie ist also unterbewertet. In den sozialen Medien ist die Anleger-Stimmung in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien besonders positiv. Auch wurden in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen besprochen. Bei Sentiment und Buzz konnte nur eine schwache Aktivität im Netz beobachtet werden, was eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität bedeutet.
  • Der Ausblick! Zusammengenommen ergeben die Fakten zu Lenovo einen Überhang an Buy-Signalen, so dass Jens Becker hier eine Buy-Bewertung errechnet hat – die Aktie kann sich also durchaus lohnen.

Wie wird es bei Lenovo weitergehen? Wir bleiben weiter für Sie am Ball.

0/5 (0 Reviews)



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)