Walt Disney Aktie: Analysten sind begeistert!

651
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Investitionen haben halt ihren Preis. Das ist nicht einmal zu ändern, wenn man Walt Disney heißt. Am 12 November soll der Streaming-Dienst des Konzerns, Disney+, in den USA, Kanada und den Niederlanden offiziell an den Start gehen. Eine Woche später ist der Start in Australien und Neuseeland geplant. Für Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien ist wohl am 31. März 2020 Starttermin. Für Disney-Fans ist der Ausbau des Streaming-Geschäfts eine feine Sache. Für die Quartalszahlen des Konzerns gilt das eher eingeschränkt: Laut übereinstimmender Medienberichte haben vor allem diese Investitionen auf die Gewinne gedrückt.

Erwartungen der Analysten übertroffen

Dennoch habe es auch gute Zahlen in der Bilanz gegeben. So habe Disney den Umsatz um 34 Prozent auf 19,1 Milliarden US-Dollar erhöhen können. Das berichtete das Finanzportal „finanzen.net“ am Freitag. Trotz des deutlichen Gewinnrückgangs hätten daher die Zahlen die Erwartungen der Analysten übertroffen. Was wiederum für Beifall an der Börse sorgte. Demzufolge habe die Aktie nachbörslich zunächst an der US-Börse um über 5,8 Prozent auf 140,72 US-Dollar zugelegt. Betrachtet man das bisherige Jahr so habe der Kurs seit Anfang 2019 um gut 21 Prozent zugelegt. Angesichts dessen lässt sich wohl auch mit einem Gewinneinbruch gut leben. Verständlich, dass man sich insgesamt beim Konzern zufrieden zeigt.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Walt Disney-Analyse vom 04.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Walt Disney nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Walt Disney Aktie.



Walt Disney Forum

0 Beiträge
darote  WD 22:26
Walt Disney übertrifft im dritten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,08 die Analystenschätzung
0 Beiträge
https://www.aktien-tipps.net/8-pandemie-bestandige-aktien-fur-august-2020/
0 Beiträge
Sollte der Kurs fallen, kaufe ich in 10-15% Schritten tranchenweise nach. Ich denke dies würde dann
511 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Walt Disney per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Walt Disney




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)