Suche

Wacker Neuson Aktie: Umsatzwachstum in allen Regionen und Sparten

464
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wacker Neuson ist im 1. Quartal mit einem Umsatzplus von 9,5% auf 370 Mio € erfolgreich in das Jahr 2018 gestartet. Der Umsatz stieg in allen Regionen und Sparten. Treiber waren die hohe Nachfrage aus der europäischen und nordamerikanischen Baubranche sowie die guten Entwicklungen der Marken Weidemann und Kramer in der Landwirtschaft. Währungsbereinigt lag das Umsatzplus sogar bei 14%. Stark entwickelte sich vor allem China, wo der Konzern im Januar 2018 mit der Serienproduktion von Minibaggern begonnen hat.

In den USA profitierte Wacker von der hohen Investitionstätigkeit der Vermietketten im Bereich der Baustellentechnik, darunter Generatoren und Heizgeräte, sowie vom guten Absatz der in den USA produzierten Kompaktlader. Eine Herausforderung für Hersteller von Bau- und Landmaschinen bildet die derzeit angespannte Situation einiger Zulieferer. Lieferengpässe auf Lieferantenseite führen zu Verzögerungen bei der Auslieferung an Kunden. Im April hat Wacker neue Produkte auf der Baumaschinen-Messe INTERMAT in Paris vorgestellt.

Aufsehen erzielte das Unternehmen mit seinen neuen elektrischen Baggern und Vibrationsplatten. Wacker bietet mit der zero-emission-Linie als erster Hersteller weltweit ein komplettes Produktprogramm, um eine Kleinbaustelle völlig emissionsfrei und lärmreduziert bearbeiten zu können. Der Vorstand bestätigte seine Prognose und erwartet 2018 eine Umsatzsteigerung von 8 bis 11% sowie eine EBIT-Marge in der Bandbreite von 9,0 bis 10,0%.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wacker Neuson?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Wacker Neuson Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

4
204 Beiträge
Anders kann ich mir die Reaktion des Kapitalmarkts nicht erklären.
4
204 Beiträge
Und 1,1 Dividende nicht zu vergessen.
3513 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Wacker Neuson per E-Mail

Mehr Inhalte zur Wacker Neuson Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Wacker Neuson Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Wacker Neuson Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Wacker Neuson Aktie:

>>Hier gehts zur Wacker Neuson Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Wacker Neuson

Performance Wacker Neuson SE

1W1M3MYTD1Y3Y
22,52 EUR22,44 EUR21,32 EUR16,78 EUR22,44 EUR13,50 EUR
-0,56 EUR-0,48 EUR+0,64 EUR+5,18 EUR-0,48 EUR+8,47 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)