Suche

VW Aktie: Details zu neuen Elektro-Autos!

324
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Volkswagen gab diese Woche Hinweise auf das angekündigte Elektro-Auto mit dem Namen „ID.“, wobei es sich um einen Kompaktwagen handeln soll. Dieser soll ab Jahresende 2019 in Zwickau produziert werden. VW teilte mit, diesen Wagen „für möglichst viele Menschen attraktiv und bezahlbar machen“ zu wollen. „Wenig später“ sollen dann auch andere reine Elektro-Modelle (SUV, Limousine…) folgen. VW teilte mit, dass der neue Wagen ein „Vorreiter für nachhaltige Mobilität“ sein soll. Das soll nicht nur bedeuten, dass der neue „ID.“ ein Elektrofahrzeug ist. Es geht auch darum, dass das angekündigte Fahrzeug „als erstes Elektroauto des Konzerns“ im Hinblick auf die „gesamte Lebensdauer bilanziell CO2-neutral sein“ soll. Dies unter der Bedingung, dass „der Kunde konsequent Grünstrom lädt.“

VW: Gegen Jahresende 2019 soll der „ID.“ in Zwickau produziert werden

Bereits in Bezug auf die „Herstellungsphase“ soll beim ID. Die CO2-Bilanz deutlich besser ausfallen als bei der Produktion anderer Fahrzeuge. VW nennt hier eine Reduzierung um „weit über 1 Mio. Tonnen CO2 pro Jahr“. Um das einzuordnen: Das sei rechnerisch etwa gleichbedeutend mit „der Klimabelastung durch ein Kohlekraftwerk, das 300.000 Haushalte mit Strom versorgt“, so VW. Natürlich wird dies letztlich auch davon abhängen, wie viele ID. überhaupt produziert werden. Und das wiederum dürfte davon abhängen, wie das neue Elektro-Auto bei den potenziellen Kunden ankommen wird.

0/5 (0 Reviews)
14
11.973 Beiträge
Ganz klar Günstigste Aktie im DAX
14
11.973 Beiträge
sieht die VW-Zukunft positiv :) https://www.youtube.com/watch?v=SPm_OwBuS54#t=22m30s



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)