145,66€ 0% 0€


Volkswagen-Aktie: Lohnt sich jetzt der Einstieg?

762
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

nachdem Matthias Müller seinen Posten als Vorstandsvorsitzender des größten Automobilkonzerns der Welt räumen musste, verzeichnete der Kurs der Volkswagen-Aktie ein ordentliches Plus. Müller war bei vielen Aktionären nicht unbedingt beliebt. Zu seiner Verteidigung muss man sagen, dass die Aufgabe, den Konzern in der schwierigen Phase zu übernehmen, auch nicht unbedingt die dankbarste war. Wie auch immer, der ehemalige Markenchef Herbert Diess übernimmt nun das Amt an der Vorstandsspitze. Der 60-jährige Münchner war unter anderem schon bei Bosch und BMW tätig.

Aktuelle Einschätzungen der Aktie: Liegt bereits eine Überbewertung vor?

Nachdem die Aktie mittlerweile wieder die 170-Euro-Marke überschritten hat, stellt sich die Frage nach dem richtigen Einstiegszeitpunkt. Ist die Aktie mittlerweile nicht schon zu teuer oder besteht noch Potential? Anhand der KGV-Methode lässt sich sagen, dass die Aktie weiterhin leicht unterbewertet ist. Sofern die Erwartungen der Analysten eintreten, wird sie auch 2018 noch unterbewertet sein. Der Kurs des Unternehmens wurde aufgrund der zahlreichen Skandale massiv abgestraft, allerdings sollte man bedenken, dass VW es geschafft hat, seinen Umsatz zu steigern und auch der Ausblick sieht vielversprechend aus.

Aktuelle Video-Analyse von Volkswagen:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)