Varta Aktie: Spektakulär!

3328

Für die Aktie von Varta endete die zurückliegende Woche einigermaßen erfolgreich. Nachdem die Papiere des Batterieherstellers tagelang um die 110 Euro gependelt waren, legten sie vor dem Wochenende um fast zwei Prozent zu auf 112,50 Euro. So unspektakulär Varta sich an der Börse auch zeigte: Auf operativem Gebiet präsentierte das Unternehmen dieser Tage viel eher Spektakuläres – im ganz Kleinen.

Varta präsentiert Wasserstofferzeugerzelle

Denn der Technologiekonzern aus Ellwangen zeigte bis zum Donnerstag auf der in diesem Jahr rein virtuellen „Compamed 2020“ sein Produktportfolio der Mikrobatterien für intelligente Anwendungen im Medizinbereich. Highlight war laut Varta die Wasserstofferzeugerzelle (H2-Zelle), die unter anderem bei den sogenannten Smart Pills ihren Einsatz findet. Die Zelle mache “innovative und mobile Dosiereinrichtungen wie Smart Pills möglich”, heißt es. Eine schluckbare Kapsel liefert laut Varta „diagnostische Informationen und kann an geeigneter Stelle eine dosierte Medikamentengabe verabreichen“. Das Prinzip einer H2-Zelle basiere auf dem Aufbau von Gasdruck, der durch Verdrängung eine Abgabe von Substanzen auslöst.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Varta?

Varta-Batterien „optimale Energie“

Neben der H2-Zelle bot Varta mit der aktuellten CoinPower® Serie zudem eine leistungsstarke Lithium-Ionen-Zelle für verschiedene technologisch-intelligente Anwendungen wie Insulinpumpen oder smarte Monitoring-Systeme. Aber auch mit den bewährten und leistungsfähigen Lithium-Primär- und Silberoxid-Knopfzellen liefere Varta „optimale Energie für Produkte des Internet of Medical Things“, wie es hieß. Das Unternehmen leiste somit einen wichtigen Beitrag für die Weiterentwicklung medizinischer Geräte, die auch aufgrund ihrer geringen Größe dabei helfen, die Lebensqualität, Sicherheit und den Komfort der Nutzer zu steigern, so Varta.

Sollten Varta Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Varta jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Varta Aktie.



Varta Forum

0 Beiträge
Stromschienen oder Oberleitungen an Straßen sowie Wechselakkus gibt es auch schon um einen unterbrec
0 Beiträge
Aber zu den Bussen kannst Du Dir mal ansehen, was seit 3 (oder so) Jahren z.B. in Shenzhen läuft.
0 Beiträge
Busse fahren fast durchgehend und haben kaum Möglichkeiten geladen zu werden. Ich denke nicht dass d
2425 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Varta per E-Mail