Suche

Varta Aktie: Der Hammer!

956
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Analysten zeigen sich derzeit begeistert und verwundert über die Stärke von Varta. Die Aktie hat nun die Marke von 110 Euro erreicht und kämpfte am Donnerstag mit dieser bedeutenden Hürde/Unterstützung. Das Allzeithoch-Niveau, das Varta damit erobert hat, könnte den nächsten Ausbruch bedeuten. Der „Hammer“, von dem Analysten dieser Tage sprechen, ist und bleibt die Anbindung an den Erfolg von Apple.

Varta stattet wie hier berichtet die Airphones des Kultunternehmens aus den USA mit Batterien aus. Es wäre verwunderlich, wenn diese Nachricht nicht „geleakt“ worden wäre, hatten wir gleichfalls vermeldet. Hintergrund ist vor allem der Höhenflug von Apple. Apple scheint dieser Tage und Wochen die Vorjahreskrise zum gleichen Zeitpunkt deutlich hinter sich gelassen zu haben. Der Handelsstreit mit China macht – anders als im Vorjahr – nichts mehr aus, so vermuten Analysten. Das Weihnachtsgeschäft steht bevor, Apple verkauft immer mehr eigene Anwendungen und könnte damit auch wiederum sein Hardware-Geschäft nach oben treiben. Das wiederum betrifft durch diese scheinbar „überraschend“ aufgetauchte Kooperation auch Varta.

Aktie ist fit

Die Aktie ist wirtschaftlich wie schon betont zunächst relativ teuer. Nach regulären Kurs-Gewinn-Verhältnis-Maßstäben wäre der Wert sogar überkauft. Denn Varta ist schon lange kein neuartiges Wachstumsunternehmen mehr, sondern über viele Jahre am Markt etabliert. Dennoch: Der Batteriesektor insgesamt und speziell Varta erleben einen Hype.

Im Chart drückt sich dies nun so aus, dass beim Allzeithoch weiteres Potenzial nach oben entsteht. Analysten gehen davon aus, dass der Kurs in den kommenden Wochen in Richtung von 125 sowie 150 Euro nach oben ausbrechen könnte. Widerstände seien nicht in Sicht, so die Kommentare der Experten. Insofern die Aktie auch in den nächsten Wochen auf jeden Fall im technischen Aufwärtstrend notiert, verstärkt sich der Effekt noch.

Technisch betrachtet ist Varta nunmehr etwa 40 % vom GD200 entfernt. Dies wiederum zeigt, wie stark der Trend nach oben ist bzw., dass die Sicherheit enorm sei.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Varta?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Varta Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
wiki44  News 12:52
Ja klar Herr Doctor, wir bekommen alle Panik von deinen Beiträgen
0 Beiträge
ohne Linkangabe
0 Beiträge
gebracht https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=stock&ID=138414
2425 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Varta per E-Mail

Mehr Inhalte zur Varta Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Varta Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Varta Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Varta Aktie:

>>Hier gehts zur Varta Aktienseite


Performance Varta AG

1W1M3MYTD1Y3Y
127,60 EUR104,60 EUR82,60 EUR25,50 EUR27,20 EUR20,50 EUR
-15,60 EUR+7,40 EUR+29,40 EUR+86,50 EUR+84,80 EUR+91,50 EUR



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)