Varta Aktie: Auf der fast geheimen Liste!

1460
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Varta hat die Corona-Krise bzw. die daraus auch resultierende Wirtschaftskrise ohne Erschütterung hinter sich gebracht – bezogen auf den aktuellen Status Quo. Dabei hat es das Unternehmen jetzt auf eine („fast geheime“) Liste der Berenberg-Bank geschafft, die der breiten Öffentlichkeit noch nicht bekannt sein dürfte. Der nächste Ausbruch nach oben steht schon in den Startlöchern. Das Kursziel dürfte dreistellig sein.

Varta: Top Mid Cap

Die Berenberg sieht Varta nunmehr als Top Mid Cap. Dies wiederum ist eine Auszeichnung, insofern die Liste weitgehend exklusiv ist. Zudem zeigt diese Bewertung, dass das Unternehmen weithin stärker ist als es nach den vergangenen Monaten aussah. Denn Varta war im ersten Quartal massiv nach unten durchgereicht worden.

Das Unternehmen hatte, wie hier berichtet, starke Zahlen offeriert. Zu stark: Denn der Markt fürchtete noch, dass die Kapazitäten zu stark ausgelastet seien und die Aufträge sukzessive an – vorzugsweise chinesische – Konkurrenz gingen. Diese Sorge hat sich spätestens durch die Corona-Krise verflüchtigt.

Varta baut derweil seine Kapazitäten für die Fertigung der Ionen-Lithium-Batterien für Kopfhörer offenbar weiter aus. Das Unternehmen muss bis dato keine Nachfrageeinbußen längerer Natur einkalkulieren. Auch Apple, verantwortlich für den Boom der passenden Kopfhörer, zeigt sich weiterhin ausgesprochen stark.

Insofern resümieren Chartanalysten, dass der Titel schon längere Zeit wieder den Aufwärtstrend erreicht und bestätigt hat. Die Aktie hat nun lediglich noch die hohe Kursgrenze bei 100 Euro vor sich. Dann wären frühere Tops bei mehr als 110 Euro kein nennenswertes Kursziel mehr – möglicherweise geht es angesichts der Dynamik schnell auf ein neues Allzeithoch.

Technische Analysten sprechen seit Tagen von einem glatten Trendwechsel. Nun wurde auch der GD200 überwunden, der bei 85,65 Eruo verläuft. Insofern sind die Ausbruchschancen aktuell ausgezeichnet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Varta?

Wie wird sich Varta nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Varta Aktie.



Varta Forum

0 Beiträge
Kursziel hat es in #2320 gut beschrieben, das deckt sich mit dem hier: https://de.tradingview.com
0 Beiträge
Danke für den link. Die Zahl ist schon beachtlich. Der Erfolg ob "long" oder "short" die richtige Se
0 Beiträge
Grundsätzlich treten Leerverkäufer bei zwei Konstellationen auf: 1) Wenn Unternehmen massive Pro
2425 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Varta per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Varta




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)