Vapiano-Aktie: Es nähert sich dem Ende!

2658
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Es scheint fast so, als ob nun endlich Ruhe bei der Vapiano Aktie einkehrt. Das Handelsvolumen ist quasi zum Erliegen gekommen und nun dürfte auch den optimistischen Spekulanten klar sein, dass eine Rückkehr zu alten Hochs nicht mehr stattfinden wird. Auch charttechnische Signale sollten nun eine untergeordnete Rolle spielen. Aktuell finden wir den Kurs bei 0,29 Euro je Aktie.

Totalverlust droht den Anlegern von Vapiano!

Nachdem die Gläubiger zuerst bedient werden im Zuge der Insolvenz droht den Eigenkapitalgebern nun der Totalverlust. Ein paar Restaurants werden wohl an einen ehemaligen Manager des Unternehmens verkauft, hierbei dürfte es sich um die Filetstücke handeln. Der verbleibende Anteil dürfte nicht wirklich profitabel sein und deshalb dürfte es auch nicht einfach werden, diese an einen Investor zu verkaufen.

Stimmrechtsanteil eines Großaktionärs hat sich verändert!

Der Großaktionär Exchange Bio GmbH fährt sein Engagement weiter nach unten, kein Wunder nach dem Insolvenzantrag. Der Anteilseigner hatte bisher rund 14 % des Aktienkapitals auf sich vereint, nun hat er die Meldeschwelle von 10 % unterschritten. Er kann nun bis zur nächsten Meldeschwelle weiterverkaufen, ohne dass das bekannt wird.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vapiano?

Wie wird sich Vapiano nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Vapiano Aktie.



Vapiano Forum

0 Beiträge
M.Minninger  Uups 07. Jul
Ziel erreicht
0 Beiträge
Bei Comdirect ist doch kein Handel möglich bei mir.
0 Beiträge
Talle  Ich kann 06. Jul
handeln bei Comdirect. Wahrscheinlich kein Handel möglich nur bei „Risiko“ Kunden
5787 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Vapiano per E-Mail