TUI-Aktie – Unsicherheit = Risiko!

3374
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die meisten Experten sind sich einig! Die TUI-Aktie ist nichts für Anleger mit einem mittel- bis langfristig orientierten Depot! Denn die Unsicherheit über die Auswirkungen der Corona-Krise sind einfach zu groß. Sicherlich besteht auch die Chance auf einen Turnaround. Sofern denn sehr schnell und zügig eine Normalisierung des Touristikgeschäfts erfolgen würde. Doch Voraussetzung hierfür wäre ein Ende der Corona-Pandemie und ein erfolgreicher Impfstoff. Doch solange dies nicht der Fall ist, sollte sich der Anleger lieber fragen, wie hoch hier das Risiko ist!

Erholung verkauft!

So nimmt es kein Wunder, dass die starke Erholung Ende Mai wieder verkauft wurde. Bei hohen Umsätzen ging es aufwärts, nachdem sowohl die Hoffnung auf Reise-Lockerungen und die Aussicht auf eine Stabilisierung des TUI-Konzerns durch Staatskredite zu einer Kaufbewegung führten. Doch die Realität holt nun den TUI-Konzern ein.

Hohe Verschuldung!

Nicht zu vergessen die hohe Verschuldung des TUI-Konzerns in Verbindung mit einer weiterhin lahmenden Touristikbranche! Und relevant, schon vor der Corona-Krise hatte der TUI-Konzern zu kämpfen. So brach der Gewinn von TUI im vergangenen Jahr auch aufgrund des Flugverbots für den Boeing-Problem-Jet 737 Max ein und verhagelte das Jahresergebnis.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur TUI Aktie.



TUI Forum

0 Beiträge
Nachrichtenlage ist verlockend
0 Beiträge
Ich finde, es reicht doch einen gewissen Risikoanteil dort rein zu investieren und einfach liegen
0 Beiträge
Nschrichtenlage ist verheerend
4283 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu TUI per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von TUI




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)