TUI-Aktie – Licht und Schatten!

495
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mit einem kräftigen Kurssprung reagierten die TUI-Titel auf die Aufhebung von Reisebeschränkungen in Europa. Die Aussicht auf eine Normalisierung des Reiseaufkommens und des Auflebens des TUI-Geschäfts ließ die Anleger schon fast euphorisch werden. Dann kam jedoch die kalte Dusche! TUI cancelte einige Reiseangebote und verschob das Ganze nach hinten. Die TUI-Aktie wieder mit einer Kehrtwende! So zeigt der Kursverlauf nun zwar eine kräftige Unterstützung mit einem Gap im Bereich 4 Euro – doch auch deutlichen Widerstand ab circa 6 Euro. Die Aktie scheint somit kurzfristig nach oben gedeckelt und nach unten unterstützt!

TUI auf schnellen Start angewiesen!

Wichtig wäre jedoch ein schneller Neubeginn für den TUI-Konzern. Denn das Unternehmen hat in den vergangenen Wochen rund 1 Milliarde Euro verbrannt! So kann es eben nicht weitergehen – und jeder weitere Rückschlag hätte für die TUI-Aktie das Risiko, eben unter die runde 4 Euro zurückzufallen! Auch die Rating-Agentur Moody´s ist eher skeptisch. Die Bonität des Reiseveranstalters wird von Moody´s mit Caa1 erst Ende Mai abgestuft – das ist „Ramschniveau“! Der Ausblick zudem negativ, sofern das Geschäft von TUI nicht bald anziehe.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

Wie wird sich TUI nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur TUI Aktie.



TUI Forum

0 Beiträge
erst im Winter an, oder woher kommt diese Vorfreude auf TUI? Spanien führt verschärfte Maskenpflich
0 Beiträge
etoche  . 09:32
Ich habe den Riss der Stopp-Losses auch zum Nachkauf genutzt und bin wieder dabei.
0 Beiträge
für die Türkei sollte der Aktie neuen Schwung verleihen!
4283 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu TUI per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von TUI




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)