TUI-Aktie – Eher negativ!

3792
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Skepsis scheint zu überwiegen! Die Anleger wollen nicht so richtig kaufen! Die TUI-Aktie tritt auf der Stelle! Dabei waren die jüngsten Meldungen durchaus gut für eine zumindest kurzfristige Gegenbewegung. Denn TUI verzeichnete nach eigenen Angaben „vielversprechende“ Buchungen-Zahlen für 2021 im Bereich Kreuzfahrten. Doch so richtig hat das die Anleger nicht vom Hocker gehauen!

Viel Unsicherheit bei TUI!

Denn auch wenn TUI einige Hoffnung macht auf dem Weg zur Normalisierung – so richtig glaubt das noch niemand. Unter Umständen selbst TUI-Chef Fritz Joussen selbst nicht. Denn in den letzten Statements mit Briefen an die Mitarbeiter schwört er diese auf harte Zeiten ein. Auch Stellenkürzungen wurden in Aussicht gestellt – zudem bestehe für das Gesamtjahr 2020 aufgrund der Corona-Krise weiterhin viel Unsicherheit, welche Kreuzfahrt-Routen denn gefahren werden könnten!

Helfen würde ein Impfstoff!

Doch für die Reise- und Touristikbranche und somit auch für den TUI-Konzern gilt, dass eine echte Normalisierung wohl erst mit Vorlage eines Covid19-Impfstoffs durchsetzbar wäre. Und dies könnte noch eine Weile dauern!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur TUI Aktie.



TUI Forum

0 Beiträge
ist ohne den Staat pleite https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/urlaub-waehrend-corona-
0 Beiträge
nur noch mit negativem Corona-Test erlaubt! Tui Cruises fährt nun schon eine Weile nach der Corona
0 Beiträge
die keine Ahnung haben und sich auch nicht zulegen wollen, was hier gerade passiert (ist) doch verme
4283 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu TUI per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von TUI




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)