TUI Aktie: Hier liegt die Hoffnung!

3670
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

„TUI-Aktie kommt unter die Räder“, titelte ARD Börse vor dem Pfingstwochenende – und das war nicht übertrieben: Um gut 16 Prozent, von zuvor 5,81 auf nur noch 4,85 Euro, waren die Papiere des Touristikkonzerns am Freitag im Xetra-Handel eingebrochen. Der Hintergrund: Wie vor dem Wochenende bekannt wurde, muss TUI alle Reisen von Großbritannien aus ins Ausland bis Anfang Juli stornieren. Dennoch könnte es gut sein, dass die TUI-Aktie mit deutlichen Zugewinnen in die neue Woche startet, denn andernorts ist die Hoffnung zurück.

Spanien will doch früher öffnen

Nach Informationen des Nachrichtenmagazins Spiegel will Spanien im Rahmen eines Pilotprojekts bereits vor Juli deutsche, französische und skandinavische Touristen ins Land lassen. Das Pilotprojekt solle nach derzeitigem Stand die Inselgruppen der Balearen und der Kanaren umfassen, wie das Tourismusministerium demnach am Samstag mitgeteilt hat. Somit könnte auch auf Mallorca die derzeit geltenden Einreisebeschränkungen bereits ab dem 22. Juni gelockert werden. Möglicherweise würden auch weitere Regionen wie Andalusien oder Katalonien in das Projekt aufgenommen, heißt es. Das sind zweifellos gute Nachrichten für TUI.

Auf Tradegate fast fünf Prozent im Plus

Bereits Anfang Mai nämlich hatte TUI-Chef Friedrich Joussen die Lieblingsinsel der Deutschen als Primärziel bei der Wiederaufnahme der Reisetätigkeit des Konzerns genannt. „An erster Stelle steht dann sicherlich Mallorca. Die Hotels dort haben einen Probelauf gemacht, können sofort starten und Gäste aufnehmen“, sagte er der Bild am Sonntag. Dass die Neuigkeit aus Spanien wohl auch bei den Anlegern angekommen ist, zeigte sich auf der elektronischen Handelsplattform Tradegate, wo trotz Feiertag gehandelt wurde: Zum Börsenschluss am Montag standen bei der TUI-Aktie immerhin 5,08 Euro zu Buche und damit fast fünf Prozent mehr als noch zum Xetra-Handelsschluss am Freitag.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

Wie wird sich TUI nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur TUI Aktie.



TUI Forum

0 Beiträge
entspannt euch ! Die Kneipen sind voll ,keine Mensch trägt mehr Maske ...Corona existiert anscheinen
0 Beiträge
Vaioz  ,.,..,., 17:44
Die Virologen hatten offensichtlich Recht, wir werden mit Corona eine Zeit lang leben müssen. Die St
0 Beiträge
die Menschen wollen reisen und werden es auch wieder machen. Natürlich würde es der gesamten Börs
4283 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu TUI per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von TUI




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)