Türkische Lira Euro: Anhaltende Stabilisierung

4614
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nach den klaren Verwerfungen in den vergangenen Wochen strebt die Lira nach wie vor neue Stabilität an. Auch am Dienstag zeigte das Währungspaar Türkische Lira Euro dieses Bild auf. Die europäische Gemeinschaftswährung verlor leicht und notierte zuletzt bei 6,2842 Lira. Der türkischen Währung gelang es im Laufe des vergangenen Monats bereits, rund acht Prozent zu gewinnen und damit die allgemeine Stabilität wieder deutlich zu erhöhen.

Türkische Lira Euro: Welche Maßnahmen folgen?

Aktuell ist der türkische Wirtschaftsminister darum bemüht, die internationalen Handelsbeziehungen seines Landes wieder zu verbessern. Diese Aktivitäten dürften allenfalls langfristig einen Einfluss auf den Kurs entfalten. Auf kurzfristiger Basis sind für Investoren die neuen Wachstumsdaten aus der Eurozone interessant. Diese werden am Dienstagnachmittag veröffentlicht und könnten wichtige Impulse für den Devisenmarkt liefern.


Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen


Videos