Start Wirtschaft

Wirtschaft

Die Gelddruckmaschinen laufen auf Hochtouren

Hinsichtlich der konjunkturellen Entwicklung in Deutschland und Europa kann das Jahr 2020 bereits nach vier Monaten abgehackt werden. Es wird nichts mehr mit dem...

US-Zentralbank: Mit Geldflut gegen die Corona-Krise

Auf ihrer heutigen Sitzung hat der Rat der US-Zentralbank (Fed) beschlossen, die Leitzinsen unverändert zu halten. Die Federal Funds Rate liegt damit weiterhin in...

Das Lockdown-Virus infiziert das Schuldgeldsystem

Wenn es nicht gelingt, dem „Lockdown“ sehr rasch zu entkommen, droht der Weltwirtschaft ein düsteres Szenario – und das liegt nicht zuletzt am Schuldgeldsystem....

US-Ölpreis ist negativ. Eine Erklärung

Die Ölförderausweitung in Russland und Saudi Arabien hatte bereits zu Beginn des Jahres den Rohölpreis unter starken Abwärtsdruck gesetzt. Vor allem aber die Folgen des...

Gold-ETFs verzeichneten Rekordzuflüsse in Q1 2020

Im Monat März 2020 verzeichneten die weltweiten Gold-ETFs (und ähnliche Produkte ) einen Zufluss von 151 Tonnen, umgerechnet 8,1 Mrd. USD (+5% gegenüber Vormonat)...

Die US-Zentralbank, das Gelddrucken, der Goldpreis

Die Finanzmärkte scheinen wieder einmal Vertrauen in die „Rettungskraft“ der US-Zentralbank zu fassen. Allerdings zeichnet sich eine kräftige Ausweitung der US-Geldmenge ab, die inflationstreibend sein wird. Die...

Weltgeld und Weltherrschaft

1. Teil „There is no global anthem. No global currency. No certificate of global citizenship.” Übersetzt heißt das: „Es gibt keine globale Hymne, keine globale...

Corona und noch lange kein Ende

Liebe Leserinnen und Leser, geht es Ihnen auch so: man kann dieses Wort nicht mehr hören! Es beherrscht unser tägliches Leben. Und dabei meine...

Der „Mega-Bail-Out“: Wie die Weltwirtschaftskrise bekämpft wird

Die Nachfrage nach physischem Gold explodiert: Anleger suchen Schutz vor der anrollenden Weltwirtschaftskrise, vor allem auch vor ihrer Bekämpfung durch eine neue Geldflut. Denn...

Das Schuldgeldsystem droht unter dem Coronavirus-Shutdown zu kollabieren

Freie Welt: Schulen und öffentliche Einrichtungen werden geschlossen, Unternehmen stellen die Produktion ein, Bürger arbeiten zu Hause oder gar nicht mehr. Wie lange kann die...

„Unser Geldsystem dient nur einer kleinen Elite“

Niedrigzinsen, Geldschwemme, digitale Währungen – die Ökonomen Thorsten Polleit und Marcel Fratzscher streiten über den richtigen Kurs der Geldpolitik, die Rolleder Zentralbanken und die...

Ohne „Bail-Out“ droht eine Weltwirtschaftskrise. Mit ihm die Knechtschaft

Die wachsenden Sorgen vor den Folgen des Corona-Virus (COVID-19) haben weltweit zu einem Nachfrage- und Angebotsschock geführt: Die Güter- und Dienstleistungsnachfrage kollabiert, und weil...

Corona oder die neue Art von Wirtschaftsmasochismus

Wenn man das erste Quartal des Jahres 2020 Revue passieren lässt, kann man gut nachvollziehen, wie sich eine an Malaria erkrankte Person zwischen zwei...

Fed senkt Zinsen. Es herrscht jetzt Panik

Am Sonntagabend, 15. März 2020, verkündet die US-Zentralbank (Fed) eine drastische Zinssenkung: Der Leitzins wird um 1,25 Prozentpunkte gesenkt, das neue Zinsbandbreite liegt jetzt...

EZB-Entscheid: die heimliche Zinssenkung „Super-Privilegien“ für die Banken

Beschlüsse Auf der Sitzung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB) sind folgende Beschlüsse gefasst worden: Der Leitzins bleibt unverändert bei 0 Prozent, der Einlagenzins bei minus...

Die Weltwirtschaft wird zeitgleich von einem Angebots-und Nachfrageschock heimgesucht

Die Weltwirtschaft wird zeitgleich von einem Angebots-und Nachfrageschock heimgesucht: Die Sorge vor der Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) hat mittlerweile in vielen Branchen weltweit die...

„An der Nadel des billigen Geldes“: Fed senkt Leitzins um 0,5 Prozentpunkte

Am 3. März 2020 hat die US-Zentralbank (Fed) überraschend den Leitzins um 0,5 Prozentpunkte auf jetzt 1,00 – 1,25 Prozentpunkte abgesenkt. Am vergangenen Freitag wurde zwar...

Die Währungsgeschichte der Deutschen. Ein Trauerspiel in fünf Akten

Die Ursprünge des Britischen Pfunds reichen in das 8. Jahrhundert nach Christi Geburt zurück, und noch heute ist es das Geld der Briten. Der US-Dollar ist...

Fed hält Zins unverändert, bleibt auf inflationärem Kurs

Auf der Sitzung am 29. Januar 2020 hat der Offenmarktausschuss (FOMC) der US-Zentralbank (Fed) den Leitzins – wie erwartet worden war – unverändert gehalten....

Die Politisierung der EZB-Geldpolitik. Lagardes kalkulierter Coup d’Etat

Auf der heutigen Sitzung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB) wurde der Leitzins unverändert gelassen. Er liegt damit weiterhin bei 0 Prozent, der Einlagenzins bei minus...

Großbritannien hat es geschafft, der „Brexit“ kommt!

Die britischen Wähler haben am 12. Dezember 2019 ein eindeutiges Votum abgegeben: Boris Johnsons Konservative Partei (Tories) hat eine satte, überwältigte Mehrheit von 363...

Die Fed wird die Zinsen vorerst nicht weiter senken

Der US-Leitzins befindet sich aktuell in einer Bandbreite von 1,50–1,75 Prozent, und es ist sehr wahrscheinlich, dass der Rat der US-Zentralbank (Fed) ihn auf seiner heutigen Sitzung...

„Grüne Geldpolitik“: Die Globalisten erobern die EZB

EZB-Präsidentin Christine Lagarde will „grüne Geldpolitik“ betreiben. Doch mit Vernunftgründen lässt sich das Vorhaben nicht rechtfertigen. Und die Umsetzung würde de facto einen Ausstieg aus der...

„Gold wird mächtig anziehen“

Interview Thorsten Polleit, Chefvolkswirt Degussa Goldhandel Herr Polleit, viele Analysten waren für den Goldpreis optimistisch. Dennoch ist die Notierung jetzt wieder unter 1 500 Dollar je...

Aufwärtstrend beim Goldpreis bleibt intakt

Der Goldpreis hat in den letzten Tagen etwas korrigiert: Nachdem er am 26. August 2019 die Marke von 1.534 USD/oz erreicht hatte, ist er...



Jetzt kostenlose Gratis Analyse zu dieser Aktie herunterladen
und gratis Push-Nachrichten von finanztrends.info erhalten