Tesla Aktie: Ist das noch normal?

1098
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Tesla-Aktie hat sich in den letzten Jahren längst zu einem der Schwergewichte am amerikanischen Aktienmarkt entwickelt. Trotzdem steigt die Aktie seit Ende Juni in einem Tempo an, das eher an einen gehypten Nebenwert erinnert. Stand die Aktie Ende Juni noch unterhalb von 1.000,00-US-Dollar, beendete der Wert am Freitag die Börsenwoche mit einem Schlusskurs von 1.544,65 US-Dollar.

Hat sich in den vergangenen zwölf Tagen fundamental wirklich so viel geändert, dass eine derart extreme Neubewertung der Aktie notwendig wurde? Wenn nicht, leben die Käufer weiterhin auf dünnem Eis. Auch das relativ geringe Handelsvolumen kann leicht Zweifel an der Nachhaltigkeit dieser Rallye aufkommen lassen.

Anzeichen für eine unmittelbar bevorstehende Topbildung sind im Chart noch nicht zu erkennen. Dennoch sollte zu Beginn der neuen Woche mit der Möglichkeit einer Korrektur gerechnet werden. Diese würde starten, sollte die Tesla-Aktie das Ausbruchsniveau bei 1.400 US-Dollar noch einmal von oben testen wollen. Wird dieser Test bestanden, könnte es schnell zu neuen Hochs jenseits von 1.545,65 US-Dollar kommen.

Fällt die Aktie jedoch signifikant unter das Ausbruchsniveau bei 1.400,00 US-Dollar zurück, findet sich die nächste horizontale Unterstützung erst wieder auf dem Niveau von 1.027,48 US-Dollar. Dies würde auch bedeuten, dass die beiden am 2. und 6. Juli gerissenen Kurslücken geschlossen würden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tesla-Analyse vom 06.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Tesla nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tesla Aktie.



Tesla Forum

0 Beiträge
Deine Meinung über mich interessiert nicht. Ein Verfasser, der sich auf eine Seite schlägt, kann nie
0 Beiträge
Keine Ahnung wie du darauf kommst als Thread-Eröffner sei ich zur Neutralität gezwungen. Das bin ich
0 Beiträge
Im Gegensatz zu beliebten Bären-Thesen setzt Tesla das was sie ankündigen auch um. Roadster, Model S
5305 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Tesla per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Tesla




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)