Suche

Tesla: Anleger bejubeln neue Fabrik in der Nähe von Berlin

164
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mal wieder im Blickpunkt des Anleger- und Medieninteresses steht heute der Elektroauto-Pionier Tesla (WKN: A1CX3T). Grund hierfür ist eine Nachricht, die kein Geringerer als Tesla-CEO Elon Musk gestern Abend höchstselbst bei der Verleihung des Goldenen Lenkrads, verkündete. Denn die neue europäische GigaFactory wird in der Nähe von Berlin errichtet, wodurch rund 10.000 neue Arbeitsplätze entstehen sollen.

Zwar waberten schon seit einigen Tagen Gerüchte durch die Gegend, dass sich Tesla für den Standort Deutschland entschieden habe.Allerdings dachte man dabei eher an eine neue GigaFactory in Niedersachsen oder Nordrhein-Westfalen. Nun ist es also Berlin geworden, was insbesondere die deutsche Presse natürlich abfeiert. Kein Wunder, leiden doch die deutschen Autobauer schon seit längerem unter einer Branchenflaute, auch wegen der anstehenden Transformation in Richtung Elektromobilität.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tesla?

Allerdings ist Tesla nicht nur als hochinnovatives, wengleich leider immer noch unprofitables Unternehmen bekannt, dessen CEO sich bestens darauf versteht kostenlos die Aufmerksamkeit der Presse zu erhaschen. Sondern eben auch dafür, dass man gnadenlos sämtliche Subventionen ausnutzt, die ihm Politiker anbieten. Insofern wäre es sehr interessant zu erfahren, welche Subventionen dem Konzern die Entscheidung pro Berlin letztlich schmackhaft gemacht haben. Was den Aktionären und Elon Musk jedoch egal bzw. natürlich sogar Recht sein kann.

Aktie auf dem besten Weg zu neuen Allzeithochs, aber…

Grundsätzlich war, bin und bleibe ich langfristig sehr positiv für Tesla gestimmt. Allerdings bot sich

Den kompletten Artikel finden Sie hier…

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tesla?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tesla Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Das Wasserstoff im PKW ohne massive Dauersubventionen keine Zukunft hat ist völlig klar. Man muss si
0 Beiträge
Von den Specs des UX300e ist bis dato nicht alles bekannt, aber man muss zugeben, dass eine 54 kWh B
0 Beiträge
Der Wasserstoff ist für die Großindustrie so wichitg, dass z. B. die gesamte deutsche Jahresprodukti
5305 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Tesla per E-Mail

Mehr Inhalte zur Tesla Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Tesla Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Tesla Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Tesla Aktie:

>>Hier gehts zur Tesla Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Tesla

Performance Tesla Inc

1W1M3MYTD1Y3Y
299,10 USD287,00 USD206,30 USD246,73 USD246,73 USD246,73 USD
+33,93 USD+46,03 USD+126,73 USD+86,30 USD+86,30 USD+86,30 USD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)