Suche

Tesla Aktie: „Für Liebhaber und Zocker“

328
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Auch in 2019 hält Tesla-Chef Elon Musk die Automobile-Branche mit seine Tweets in Atem. Wie das Börsenmagazin „deraktionaer.de“ am Montag berichtete, machte Musk den Fans des US-amerikanischen Elektroautoherstellers kürzlich Hoffnungen auf einen fliegenden Roadster. Dafür postete er ein Bild von einem schwebenden Auto und schrieb dazu „Der neue Roadster wird tatsächlich so etwas können.“ In einem späteren Post erklärte er die Technik, die das ermöglichen soll: „Es wird das SpaceX-Kaltgas-Triebwerkssystem mit Ultrahochdruckluft in einem mit Verbundwerkstoff ummantelten Druckbehälter anstelle der beiden Rücksitze verwendet“, so Musk.

Starke Nerven und große Gefühle

Wer sich jetzt schon vorstellt, mit einem solchen Sportwagen allen Staus davonzufliegen, muss sich gedulden. Laut Börsenmagazin wird man erste Modelle des Tesla-Roadsters frühestens 2020 ausliefern. Aktuell näher ist einem da schon der Kursverlauf der Tesla-Aktie. Deren Höhenflug sei im Bereich von 370 US-Doller nun erstmal gestoppt. Die Aktie bleibe wohl „vorerst in der Seitwärtsbewegung“ gefangen, heißt es weiter. Trotz eines möglicherweise fliegenden Autos seien weiterhin starke Nerven und große Gefühle der Anleger gefragt. Fazit: „Die Aktie bleibt nur etwas für Liebhaber und Zocker.“

0/5 (0 Reviews)
ubsb55  E-Auto 20:13
Made in Germany https://www.youtube.com/watch?v=US3vccIQn2g
Es wurden schon wieder massenhaft Beiträge gemeldet. Echt jetzt? Wirklich schade dass der Thread unt
5305 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Tesla per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Tesla



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)