365,71$ -2,94% -11,08$ 01:00


Tesla Aktie: Das hat noch gefehlt!

1676
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Schon seit Monaten hat Tesla immer wieder mit Problemen zu kämpfen, was sich auch an den Börsen mehr als deutlich bemerkbar machte. Zusätzlich zu schlechten Prognosen, anhaltenden Konzernverlusten und einem schier unberechenbaren Chef gesellen sich jetzt auch noch Steuerprobleme. Laut aktuellen Medienberichten soll der US-Bundesstaat Nevada jetzt Tesla verklagen, weil das Unternehmen zu wenig in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt habe.

Tesla selbst gab dazu bekannt, dass die Klage lediglich auf einen Schreibfehler zurückzuführen sei. Am gestrigen Dienstag habe man bereits die Steuerschuld beglichen und dabei auch aktuelle Beitragssätze der Arbeitslosenversicherung berücksichtigt. Wie der Nachrichtendienst Bloomberg berichtet, befindet sich Tesla jetzt schon in Gesprächen mit den Behörden, um die Angelegenheit zu klären. Bleibt zu hoffen, dass der Gang vor ein Gericht Tesla erspart bleibt.

Mehr Inhalte zur Tesla Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Tesla Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Tesla Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Tesla Aktie:

>>Hier gehts zur Tesla Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Tesla:


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen

Videos