Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

Tencent: Hier geht es offenbar voran!

1856
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Ungeachtet der aktuell schwierigen Handelsbeziehungen zwischen den USA und China plant der chinesische E-Autobauer NIO einen 1,8 Milliarden Dollar schweren Börsengang auf dem New Yorker Parkett. Dies geht aus kürzlich bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereichten Dokumenten hervor, wie das „Manager-Magazin“ (MM) am Dienstag berichtete.

NIO will frisches Kapital einsammeln

Demnach wäre der IPO der zweitgrößte diesjährige Börsengang eines chinesischen Unternehmens in den USA. Zu den am IPO beteiligten Großbanken zählen unter anderem JPMorgan, Bank of America, Goldman Sachs, Morgan Stanley sowie die Deutsche Bank. Der NIO-Gründer William Li will dem Vernehmen nach 50 Millionen Aktien – rund ein Drittel seines Aktienvolumens – an einen Trust übertragen.

Dies solle zu einem „angemessenen Zeitpunkt in der Zukunft“ erfolgen, wie es in der Mitteilung an die SEC hieß. Laut NIO werde man mithilfe des Börsengangs frisches Kapital einsammeln, um neue Produkte zu entwickeln sowie die weitere Expansion des Unternehmens zu stemmen.

Tencent ist mit dabei

Zur Einordnung: Hinter dem 2014 gegründeten E-Autobauer steht der chinesische Internetgigant Tencent, der Suchmaschinenbetreiber Baidu sowie einige Investmentfirmen. Aufgrund der von der chinesischen Zentralregierung forcierten Elektrowende waren in den vergangenen Jahren immer wieder neue E-Start-ups im Reich der Mitte entstanden, die wiederum von namhaften chinesischen Tech-Konzernen wie Tencent, dem E-Commerce-Riesen Alibaba oder dem Suchmaschinenbetreiber Baidu unterstützt werden.

Laut MM-Informationen hatte NIO im ersten Halbjahr 2018 unterm Strich Verluste von umgerechnet circa 500 Millionen Dollar eingefahren – bei Umsätzen von knapp sieben Millionen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tencent?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tencent Aktie.

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
11
1.300
Gestern
0
5
16.02.11
0 Beiträge
kommenden Boom in China nicht dabei zu sein. Außerdem ist Tencent extrem breit aufgestellt und ein G
0 Beiträge
Hallo, ich verfolge Tencent schon seit vielen Jahren und habe mir mal die Mühe gemacht zu prüfen ob
0 Beiträge
Endlich kommt die Anbindung von wechat in Europäischen Märkten! Meldung von Wirecard soeben: We
507 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Tencent per E-Mail

Mehr Inhalte zur Tencent Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Tencent Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Tencent Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Tencent Aktie:

>>Hier gehts zur Tencent Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Tencent

Performance Tencent Holdings

1W1M3MYTD1Y3Y
373,00 HKD373,00 HKD44,00 HKD376,13 HKD42,99 HKD27,40 HKD
+6,80 HKD+6,80 HKD+335,80 HKD+3,67 HKD+336,81 HKD+352,40 HKD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)