Suche

Tencent: Eine millionenschwere Idee!

 
164
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

PlayerUnknown’s Battlegrounds, kurz PUBG, ist auch in der mobilen Version weltweit ein riesiger Erfolg. Mit einer Ausnahme: Aufgrund von Verzögerungen bei der Regulierung und behördlichen Eingriffen in Bezug auf die Inhalte konnte Tencent mit der mobilen Version von PUBG in China bis heute kein Geld verdienen. Die Regierung macht sich offiziell Sorgen um die Gesundheit der Spieler und den Jugendschutz, weswegen 2018 monatelang gar kein neues Spiel zugelassen worden war. Die Restriktionen brachten Tencent nun offenbar auf eine millionenschwere Idee.

Game for Peace mit ähnlichem Spielprinzip

Tencent setze ab sofort auf Game for Peace, sein Ersatzspiel für PUBG, berichtet die South China Morning Post in ihrer Onlineausgabe. PUBG sei in der vergangenen Woche geschlossen und dafür das neue Game gestartet worden, heißt es. Game for Peace verfolgt demnach ein ähnliches Spielprinzip und ermöglicht Benutzern die automatische Migration ihrer Daten von PUBG. Da Tencent im vorigen Monat die Genehmigung für das Ersatzspiel erhalten habe, könnten Spieler auch sofort Skins und andere Gegenstände kaufen.

14 Millionen Dollar in 72 Stunden

Um die Regierung milde zu stimmen, wurden im neuen Spiel Gewaltszenen entschärft und die Altersfreigabe auf 16 Jahre angehoben. Game for Peace würdigt laut des Berichts zudem „die Luftwaffe der Volksbefreiungsarmee bei der Verteidigung des Territoriums des Landes“. Während viele Spieler froh seien, einen Ersatz zu haben, störten sich andere in Onlineforen an der „sozialistischen“ Version des Spiels, heißt es. Für Tencent hat sich der Aufwand offenbar dennoch gelohnt: Der neue Titel hat dem Konzern laut South China Morning Post innerhalb von 72 Stunden umgerechnet rund 14 Millionen US-Dollar eingebracht.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tencent?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Tencent Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
11
1.228
01:20
0
5
16.02.11
11
1.228 Beiträge
skunk.works Webseite tot, Seit 2015 keinen Beitrag mehr!! Wer weiß was?? Danke!!
11
1.228 Beiträge
Meines Erachtens deutet viel auf einen Anstieg über das alte HOCH hin. Wir sind schon wieder über
507 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Tencent per E-Mail

Mehr Inhalte zur Tencent Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Tencent Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Tencent Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Tencent Aktie:

>>Hier gehts zur Tencent Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Tencent

Performance Tencent Holdings

1W1M3MYTD1Y3Y
350,80 HKD329,00 HKD393,60 HKD306,60 HKD381,40 HKD225,00 HKD
+4,20 HKD+26,00 HKD-38,60 HKD+48,40 HKD-26,40 HKD+130,00 HKD


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)