Suche

    CFD service. 76.4% verlieren Geld
    Kaufen Verkaufen

    Telefónica Deutschland Aktie: Nachfolger für Laura Abasolo steht wohl fest!

    278
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

    Anfang Februar kündigte Telefónica-Deutschland-Aufsichtsratschefin Laura Abasolo überraschend mit, ihren Posten zum 31. März des laufenden Jahres aufzugeben. Ein Grund für diese Entscheidung wurde nicht genannt, es wurde lediglich mitgeteilt, dass „persönliche Gründe“ den Ausschlag gaben. Mittlerweile steht aber fest, wer Abasolo beerben wird. Demnach wird Peter Löscher künftig Aufsichtsratsvorsitzender von Telefónica Deutschland sein.

    Die Anleger sind optimistisch!
    Löscher war in der Vergangenheit unter anderem bei Siemens tätig und ist derzeit Verwaltungsratsvorsitzender bei der Sulzer AG in der Schweiz. Bei den Aktionären kam die Ankündigung der neuen Personalie am Dienstag gut an. Die Aktie von Telefónica konnte sich um respektable 0,73 Prozent verbessern, was angesichts der letzten Kursentwicklungen durchaus als ein Erfolg gewertet werden darf.

    Anzeige

    Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Telefonica?

    Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Telefonica Aktie.

    0 Beiträge
    Hab heute noch mal bei 2.12 aufgeladen. Langfristig ist die Aktie ganz klar ein Kauf auf diesem Nive
    0 Beiträge
    Kommt hier die Kerze nach oben vor der HV bezüglich Dividende?
    0 Beiträge
    schöner Sprung heute ;)
    510 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Telefonica per E-Mail



    Performance Telefonica Deuts

    1W1M3MYTD1Y3Y
    2,73 EUR2,73 EUR2,58 EUR2,62 EUR2,80 EUR4,57 EUR
    -0,58 EUR-0,58 EUR-0,43 EUR-0,46 EUR-0,64 EUR-2,41 EUR



    Disclaimer

    Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)