technotrans: Tolle News für Anleger!

448
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Spezialist für Flüssigkeiten-Technologie, technotrans (WKN: A0XYGA), erfüllt seine reduzierte Prognose für 2019. Dazu liefert der heute vorgelegte Geschäftsbericht interessante Einblicke in die Geschäftsentwicklung.

Dem testierten Zahlenwerk zufolge kann technotrans für 2019 einen Konzernumsatz von 208 Millionen Euro ausweisen. Das entspricht einem Rückgang von 3,9 Prozent gegenüber 2018, die Kennzahl liegt jedoch über der letztmals im November angepassten Prognose von 205 Millionen Euro. Das Gros seiner Erlöse erzielt technotrans nach wie vor mit eigens gefertigten Anlagen und Geräten auf Basis seiner Kompetenzen in der Flüssigkeiten-Technologie.

Das EBIT liegt mit 8,3 Millionen Euro im oberen Bereich der Prognosespanne von 7,6 bis 8,4 Millionen Euro. Der Rückgang ist in erster Linie durch den Einfluss negativer Einmaleffekte zu erklären. Positiv ist ganz klar, dass sich der freie Cashflow aus 2019 auf knapp 8 Millionen Euro beläuft.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Technotrans?

Dividende halbiert

Für das abgeschlossene Geschäftsjahr wird technotrans voraussichtlich eine Dividende in Höhe von 0,44 Euro je Aktie ausschütten. In den beiden Jahren zuvor verteilte technotrans jeweils exakt doppelt so viel an seine Anteilseigner. Bezeichnend: Vorstandsmitglied Dirk Engel äußerte sich dahingehend, dass man „mit dem Geschäftsverlauf insgesamt nicht zufrieden“ sei. Dazu muss man wissen, dass das Geschäftsmodell der technotrans group aktuell einer Neuausrichtung unterzogen wird.

.bmm-signup-form-wrapper body{
background:#fff;
font-family:Arial;
font-size:18px;
line-height:28px;
color:rgba(0,0,0,.7);
padding:0;
margin:0
}
.bmm-signup-form-wrapper a{
color:#4285bb
}
.bmm-signup-form-wrapper h1{
font-size:36px;
line-height:51px;
font-weight:400
}
.bmm-signup-form-wrapper h3{
font-size:24px;

Den kompletten Artikel finden Sie hier…

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Technotrans-Analyse vom 23.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Technotrans jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Technotrans Aktie.



Technotrans Forum

0 Beiträge
Guten Tag! Großes Stühlerücken im Technotransvorstand. Herr Niestert scheidet aus dem Vorstand (u
0 Beiträge
Guten Morgen! Noch eine Meldung, die zuletzt etwas untergegangen ist. Technotrans beschäftigt sic
0 Beiträge
und werde es wohl auch erstmal nicht mehr. Zum Glück bin ich hier mit plus raus. Ein Einstieg unter
511 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Technotrans per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)